Einloggen
Registrieren
12.02.2018 10:40 Uhr

Star Wars Battlefront 2 - Vorschau auf die Änderungen des Patches 1.2

Electronic Arts und DICE haben eine Vorschau auf die Änderungen des kommenden Patches 1.2 des Sci-Fi-Shooters “Star Wars Battlefront 2″ gegeben. Somit kann man bereits schauen, was sich ändern wird.

Vorschau auf die Änderungen des Patches 1.2

In der letzten Zeit hatten die zuständigen Entwickler von DICE verschiedene Informationen zu den kommenden Änderungen am Sci-Fi-Shooter “Star Wars Battlefront 2″ enthüllt. Nun haben die Entwickler in den offiziellen Foren einen weiteren Ausblick auf den Patch 1.2 gegeben, der in nicht allzu ferner Zukunft veröffentlicht werden soll. Einen konkreten Termin nannte man für den Patch jedoch noch nicht, da man aktuell die letzten Tests durchführt und den Softwareflicken daraufhin in die Zertifizierung schicken muss.

Unter anderem werden die Entwickler die KI im Arcade-Modus aktualisieren sowie Anpassungen an den Charakteren und den Levels vornehmen, um die Spielbalance zu verbessern. Die Performance sowie Stabilität des Shooters sollen ebenfalls verbessert werden. Die entsprechenden Details kann man den vorläufigen Patchnotes entnehmen:

  • Unser zeitlich limitierter Jetpack Cargo-Modus erscheint
  • Arcade-Updates (KI-Updates und mehr)
  • Helden und Schurken-Balance (Boba Fett, Palpatine, Iden, Rey, Bossk, Kylo Ren, Luke, Chewbacca, Yoda, Lando, Darth Vader und Captain Phasma erhalten alle entweder Nerfs, Buffs oder Anpassungen)
  • Klassen, Verstärkungen und Kern-Kampfsystem (Ausweich-Updates, Emotes, Waffenanpassungen, SCS-Un-Nerf und mehr)
  • Meilensteine (Updates)
  • Leveldesign-Balanceveränderungen
  • Leveldesign-Bugfixes
  • Allgemeine Verbesserungen und Bugfixes (Duplizierte SC-Credits, Blaster-Glühen, Lichtschwert-Glühen, Farbenblinden-Einstellungen-Anpassungen, Performance- und Stabilitätsänderungen und mehr)
  • Und mehr …

Desweiteren sollen auch einige Fehler behoben werden, die sich bereits auf der Liste bekannter Fehler befinden. Alle Fehler konnte man jedoch noch nicht beheben.

    Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.

    » Zum Login

    Ihr seid noch nicht in der PS4NEWS-Community angemeldet?

    » Zur kostenlosen Anmeldung

    Insufficient rights

    Hint: Login or create a member account to improve your posting status.