Einloggen
Registrieren
26.02.2016 14:28 Uhr

Call of Duty: Advanced Warfare - Sledgehammer Games plant auch zukünftig auf starke Frauen im Spiel zu setzen

Die Mannen von Sledgehammer Games wollen auch in ihren zukünftigen Spielen auf starke Frauenrollen setzen. Dies hat Michael Condrey nun in einem Interview bestätigt.

Für die PlayStation 4 erhältlich.

Sledgehammer Games hatte Ende 2014 mit “Call of Duty: Advanced Warfare” einen Shooter auf den Markt gebracht, in dessen Kampagne starke Frauen in Schlüsselrollen vertreten waren. Nun haben die Entwickler betont, dass man auch zukünftig auf eine weibliche Präsenz setzen wird.

In einem Interview auf der DICE hat Mitgründer und Studio Head Michael Condrey betont, dass man viel daran setzen würde starke Frauen in Videospielen zu repräsentieren. Denn die Rolle der Frau im Militär ist heutzutage von großer Bedeutung, weshalb man zeigen möchte, dass man daran glaubt, “dass es weibliche Spieler gibt, die spielen wollen, dass es weibliche Spieler gibt, die Spiele entwickeln wollen, dass es weibliche Spieler im Militär gibt, die Teil des wirklichen Kampfes rund um den Erdball sind und uns beschützen.”

Deswegen plant man auch zukünftig starke Frauen in einem “Call of Duty” zu zeigen. Der neue Ableger von Sledgehammer Games befindet sich bereits in Entwicklung.

Quelle: GamesIndustry

    Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.

    » Zum Login

    Ihr seid noch nicht in der PS4NEWS-Community angemeldet?

    » Zur kostenlosen Anmeldung

    Insufficient rights

    Hint: Login or create a member account to improve your posting status.