Einloggen
Registrieren
18.05.2018 09:17 Uhr

NBA Playgrounds - Releasetermin des Nachfolgers kurzfristig verschoben

Eigentlich sollte der Arcade-Basketball-Titel “NBA Playgrounds 2″ am 22. Mai für die Konsolen und den PC veröffentlicht werden. Wie die verantwortlichen Entwickler von Saber Interactive einräumten, wird sich der Release kurzfristig noch einmal verschieben.

“NBA Playgrounds 2″ erscheint später als geplant.

In den vergangenen Wochen arbeiteten die Jungs von Saber Interactive mit Nachdruck an der Fertigstellung von “NBA Playgrounds 2″.

Eigentlich sollte der Arcade-Basketball-Titel am 22. Mai und somit schon in der kommenden Woche für die Xbox One, den PC, die PlayStation 4 sowie Nintendos Switch erscheinen. Wie das Studio bekannt gab, wird aus diesem Vorhaben allerdings nichts. Stattdessen entschloss sich Saber Interactive dazu, den Release von “NBA Playgrounds 2″ zu verschieben, um dem Titel weitere Features zu spendieren.

NBA Playgrounds 2: Release kurzfristig verschoben

In der offiziellen Stellungnahme zur Verschiebung heißt es: “Wir haben ein paar Neuigkeiten für euch. Zunächst möchten wir jedoch sagen: Gute Dinge kommen zu denen, die bereit sind, auf diese zu erwarten. Es gibt aufregende Dinge, die sich unter der NBA Playgrounds-Franchise zusammenbrauen und von denen wir glauben, dass sie das Arcade-Basketball auf ein neues Level heben.”

Und weiter: “Wir können jetzt noch nicht alles verraten, aber wir können euch sagen, dass dies zur Folge hat, dass sich unser geplanter Release am 22. Mai verschieben wird. Bitte habt ein wenig Geduld. Wir versprechen, dass NBA Playgrounds 2 besser sein wird als je zuvor.”

Weitere Details zu diesem Thema sollen in Kürze folgen.

Quelle: DualShockers

    Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.

    » Zum Login

    Ihr seid noch nicht in der PS4NEWS-Community angemeldet?

    » Zur kostenlosen Anmeldung

    Insufficient rights

    Hint: Login or create a member account to improve your posting status.