Einloggen
Registrieren
15.05.2018 10:11 Uhr

Fortnite - Patch 4.2 kurzfristig verschoben

Epic Games hat bekanntgegeben, dass man die für heute geplante Veröffentlichung des “Fortnite”-Patches 4.2 kurzfristig verschieben musste. Demnach habe man ein unerwartetes Problem festgestellt.

Patch 4.2 kurzfristig verschoben

Die Verantwortlichen von Epic Games hatten ursprünglich geplant den Patch 4.2 im Laufe des heutigen Tages für den Actiontitel “Fortnite” zu veröffentlichen. Allerdings mussten die Entwickler die Veröffentlichung kurzfristig verschieben, da man auf ein Problem gestoßen ist. Dazu heißt es von offizieller Seite: “Wir haben ein Problem entdeckt, das die Veröffentlichung von v4.2 verschieben wird. Aufgrund dieser Verschiebung könnten einige Quests nicht funktionieren, bis der Build erscheint.”

Epic Games hatte bisher noch nicht bekanntgegeben, welche Änderungen mit dem neuen Update geplant gewesen waren. Des Weiteren hat man nicht konkret verraten, welche Quests betroffen sind und nicht mehr funktionieren könnten. Einen groben Erscheinungstermin für den Patch 4.2 konnte man noch nicht nennen, weshalb wir euch auf den aktuellen Stand bringen, sobald die Entwickler ein entsprechendes Status-Update liefern.

Die etwaigen Patchnotes, die für das neue Update bereitgestellt werden sollten, reichen wir euch ebenfalls nach, sobald sie von Epic Games veröffentlicht wurden. Über den offiziellen Twitter-Kanal zum Spiel kann man auch stets auf dem aktuellen Stand bleiben.

    Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.

    » Zum Login

    Ihr seid noch nicht in der PS4NEWS-Community angemeldet?

    » Zur kostenlosen Anmeldung

    Insufficient rights

    Hint: Login or create a member account to improve your posting status.