Einloggen
Registrieren
11.08.2017 08:50 Uhr

The Division - Patch 1.7 erscheint am kommenden Dienstag

Die Verantwortlichen von Ubisoft Massive haben im aktuellsten State of the Game verraten, dass das Action-Rollenspiel “Tom Clancy’s The Division” in wenigen Tagen einen neuen Patch mit zahlreichen Änderungen erhalten wird.

Patch 1.7 erscheint am kommenden Dienstag

Ubisoft Massives Action-Rollenspiel “Tom Clancy’s The Division” wird weiterhin in aller Regelmäßigkeit mit einem umfangreichen Softwareflicken versorgt, der neue Inhalte, Anpassungen und Fehlerbehebungen mit sich bringt. Inzwischen haben die Entwickler mitgeteilt, dass das neueste Update am 15. August 2017 veröffentlicht wird.

Unter anderem implementieren die Entwickler ein System, das durchaus an Achievements erinnert und die Spieler mit Aufnähern belohnt, die man am eigenen Charakter platzieren kann.  Zudem beginnt am 15. August 2017 auch ein globales Event, in dem die NPCs giftig sind und ein Kopfschuss-Modifikator integriert wird. Je nach Leistung des Spielers in dem globalen Event, kann dieser auch verschiedene Masken verdienen.

Der eigene Charakter kann fortan im Terminal angepasst werden, auch wenn es einige nicht näher genannte Einschränkungen geben soll. Desweiteren werden verschlüsselte Lager ins Spiel integriert, die kosmetische Inhalte beinhalten. Diese können mit Echtgeld und Schlüsselfragmenten gekauft werden.

Allerdings wird Ubisoft Massive noch zahlreiche weitere Änderungen vornehmen. In einem Reddit-Beitrag wurden die meisten Ankündigungen des gestrigen “State of the Game” zusammengefasst. Die offiziellen Patchnotes sollen hingegen erst am 14. August 2017 bereitgestellt werden.

    Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.

    » Zum Login

    Ihr seid noch nicht in der PS4NEWS-Community angemeldet?

    » Zur kostenlosen Anmeldung

    Insufficient rights

    Hint: Login or create a member account to improve your posting status.