Einloggen
Registrieren
09.03.2018 19:49 Uhr

TERA - Open-Beta auf PlayStation 4 und Xbox One verfügbar – Technische Probleme auf der PS4

Mit sofortiger Wirkung startet auf der Xbox One und der PlayStation 4 die offene Beta zum Online-Rollenspiel “TERA”. Wie von offizieller Seite eingeräumt wurde, kämpft die Beta auf der PlayStation 4 zum Start mit technischen Problemen.

“TERA” startet heute in die offene Beta.

Ursprünglich für eine Veröffentlichung im Jahr 2017 vorgesehen, wird das Fantasy-Online-Rollenspiel “TERA” nun im Laufe dieses Jahres erscheinen.

Wie bereits vor ein paar Tagen angekündigt, startet der kostenlos spielbare Titel auf der Xbox One und der PlayStation 4 mit sofortiger Wirkung in die offene Beta, mit der die verantwortlichen Entwickler hinter dem Titel die Konsolen-Version von “TERA” auf Herz und Nieren testen möchten.

TERA: Open-Beta startet auf der PS4 mit technischen Problemen

Der entsprechende Client bringt es auf eine Download-Größe von rund 45 Gigabyte. Während auf der Xbox One eine gültige Xbox Live Gold-Mitgliedschaft benötigt wird, kann die offene Beta auf der PlayStation 4 auch ohne ein PlayStation Plus-Abo gespielt werden. Allerdings kämpft die Open-Beta auf der PS4 derzeit noch mit technischen Problemen.

Nachdem Nutzer über Log-In-Probleme klagten, die eine Verbindung mit den Severn verhinderten, räumten in der Zwischenzeit auch die Verantwortlichen von En Masse Entertainment die technischen Probleme ein und versicherten, dass diese so schnell wie möglich behoben werden sollen.

Die Open-Beta von “TERA” soll bis zum 12. März um 7:59 Uhr zur Verfügung stehen. Aufgrund der technischen Probleme zum Start ist aber wohl damit zu rechnen, dass diese kurzfristig verlängert wird.

    Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.

    » Zum Login

    Ihr seid noch nicht in der PS4NEWS-Community angemeldet?

    » Zur kostenlosen Anmeldung

    Insufficient rights

    Hint: Login or create a member account to improve your posting status.