Einloggen
Registrieren
06.12.2018 11:17 Uhr

Death Stranding - Kein Auftritt von Hideo Kojima auf den The Game Awards 2018

Im Zuge der The Game Awards 2018, die heute Nacht stattfinden, wird Hideo Kojima nicht mit von der Partie sein. Ob selbiges für sein neues Projekt “Death Stranding” gilt, ist noch unklar.

“Death Stranding” erscheint exklusiv für die PS4.

Am frühen Freitag Morgen, den 7. Dezember um 2:30 Uhr unserer Zeit startet mit den The Game Awards 2018 das letzte große Event des Videospieljahres 2018.

Wie bereits im Vorfeld des Events versprochen wurde, dürfen sich die Spieler in diesem Jahr auf mehr als zehn Neuankündigungen, Updates zu bereits angekündigten Projekten sowie diverse Stargäste freuen. Mit einem Auftritt von Hideo Kojima sollte allerdings nicht gerechnet werden, wie der japanische Star-Designer auf Nachfrage bestätigte.

Enthüllung des Releasetermins auf den The Game Awards 2018?

Dies muss allerdings nicht zwangsläufig bedeuten, dass Spieler, die dem Release von “Death Stranding” entgegenfiebern, in die Röhre schauen. Stattdessen könnte beispielsweise einer der Schauspieler, die im neuen Projekt von Hideo Kojima einen Auftritt haben, die Gunst der Stunde nutzen, um “Death Stranding” auf den The Game Awards 2018 zu präsentieren.

Zudem machte in den vergangenen Tagen das Gerücht die Runde, dass Sony Interactive Entertainment das Event nutzen könnte, um die Releasetermine zu kommenden Titeln zu enthüllen – darunter auch “Death Stranding”. Von offizieller Seite wurde das Ganze bisher allerdings nicht bestätigt.

Spätestens heute Nacht wissen wir, ob an diesen Gerüchten etwas dran ist.

Quelle: Play3

    Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.

    » Zum Login

    Ihr seid noch nicht in der PS4NEWS-Community angemeldet?

    » Zur kostenlosen Anmeldung

    Insufficient rights

    Hint: Login or create a member account to improve your posting status.