Einloggen
Registrieren
11.07.2017 19:35 Uhr

The Division - Einladungen für den öffentlichen Testserver der Konsolenversionen werden verschickt

Die PlayStation 4- sowie Xbox One-Spieler des Online-Shooters “Tom Clancy’s The Division” werden in Kürze die Chance haben auf den öffentlichen Testservern die kommenden Patches vorabzutesten, vorausgesetzt, dass sie für den Test ausgewählt werden.

Einladungen für den öffentlichen Testserver der Konsolenversionen werden verschickt

Ubisoft Massive hat bekanntgegeben, dass man inzwischen in Europa die Einladungen für die Public Test Server des Online-Shooters “Tom Clancy’s The Division” verschickt. Dies gilt übrigens für die Konsolenversionen, da die öffentlichen Testserver der PC-Version bereits im September 2016 eröffnet wurden.

Allerdings stehen lediglich 20.000 Plätze auf den öffentlichen Testservern der PlayStation 4- sowie Xbox One-Versionen zur Verfügung, wobei jede Konsole lediglich 10.000 Plätze erhält. Desweiteren ist der Auswahlprozess sehr strikt, sodass man nur unter bestimmten Voraussetzungen eine Chance auf einen Platz erhält. Man muss “The Division” in den vergangenen 30 Tagen gespielt, Level 30 erreicht und insgesamt sehr viel Zeit mit dem Spiel verbracht haben, um überhaupt in der Auswahl zu stehen.

Die öffentlichen Testserver erlauben es den Spielern Änderungen der kommenden Patches bereits vorab auszuprobieren und den Entwicklern ihr Feedback zu hinterlassen. Mit dem kommenden Update 1.8 sollen neue Schurken-Mechaniken ins Spiel gebracht werden. Zudem werden zusätzliche Funktionen und Inhalte versprochen.

    Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.

    » Zum Login

    Ihr seid noch nicht in der PS4NEWS-Community angemeldet?

    » Zur kostenlosen Anmeldung

    Insufficient rights

    Hint: Login or create a member account to improve your posting status.