Einloggen
Registrieren
08.02.2019 10:39 Uhr

The Division 2 - Die Server sind offline – Mehrstündige Wartungsarbeiten gestartet

Die Beta des Action-Rollenspiels “Tom Clancy’s The Division 2″ wird bis heute Mittag nicht spielbar sein. Massive Entertainment hat nämlich mehrstündige Wartungsarbeiten gestartet.

Die Server sind offline – Mehrstündige Wartungsarbeiten gestartet

Seit dem gestrigen Donnerstag haben Vorbesteller des Action-Rollenspiels “Tom Clancy’s The Division 2″ die Möglichkeit eine Private Beta zu spielen und erstmals nach Washington, D.C. zu reisen. Allerdings hat die Testversion mit einigen technischen Problemen zu kämpfen, weshalb die zuständigen Entwickler von Massive Entertainment unter anderem empfehlen, den Beta-Client alle zwei bis drei Stunden neuzustarten.

Nun haben die Entwickler via Twitter mitgeteilt, dass die Server für die nächsten Stunden nicht zur Verfügung stehen werden. Demnach werden die Wartungsarbeiten drei Stunden andauern, womit man ab 12:30 Uhr wieder auf die Server stürmen kann. Dies gilt zumindest, solange alles nach Plan verläuft. Weitere Informationen zu den Beta-Problemen hatten wir bereits hier für euch zusammengefasst.

In “Tom Clancy’s The Division 2″ reisen die Spieler in die Quarantäne-Zone der amerikanischen Hauptstadt. Zahlreiche Missionen werden die Spieler vor allem im Team vor einige Herausforderungen stellen.

“Tom Clancy’s The Division ” wird am 15. März 2019 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC in den Handel kommen.

    Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.

    » Zum Login

    Ihr seid noch nicht in der PS4NEWS-Community angemeldet?

    » Zur kostenlosen Anmeldung

    Insufficient rights

    Hint: Login or create a member account to improve your posting status.