Einloggen
Registrieren
12.01.2018 09:58 Uhr

Star Wars Battlefront 2 - Design Director deutet private Spiele, Inhalte der neuen Season und mehr an

Der zuständige Design Director Dennis Brännvall von DICE hat einige weitere Inhalte und Anpassungen an dem Sci-Fi-Shooter “Star Wars Battlefront 2″ angedeutet. Was wird einen im Shooter in den nächsten Monaten erwarten?

Design Director deutet private Spiele, Inhalte der neuen Season und mehr an

Electronic Arts und die zuständigen Entwickler von DICE arbeiten derzeit mit Hochdruck daran den Sci-Fi-Shooter “Star Wars Battlefront 2″ nach und nach zu verbessern und mit neuen Inhalten zu füllen. Via Twitter hat sich der verantwortliche Design Director Dennis Brännvall‏ einigen Fragen gestellt und damit auch einige Andeutungen und Bestätigungen geboten.

Unter anderem wurde Brännvall von einem Spieler auf die Implementierung von privaten Spielen angesprochen.  Obwohl er diesbezüglich keine konkrete Bestätigung gegeben hatte, hatte er zumindest eine Unterstützung vom kompetitiven Spielen angedeutet. Desweiteren hatte er bestätigt, dass man in Kürze weitere Informationen zu den Skins verraten wird und man das Rollen und Ausweichen überarbeitet hat. Außerdem ist man damit beschäftigt Probleme mit den Heldenfähigkeiten zu beheben.

Abschließend hat Brännvall auch Hinweise auf die Inhalte der nächsten Saison gegeben. Er hatte mehrfach auf Szenen und Charaktere der Prequel-Trilogie hingewiesen, sodass es möglich ist, dass DICE als nächstes Jar Jar Binks, Anakin Skywalker und andere Inhalte auf Basis der ersten drei Episoden bieten könnte.

    Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.

    » Zum Login

    Ihr seid noch nicht in der PS4NEWS-Community angemeldet?

    » Zur kostenlosen Anmeldung

    Insufficient rights

    Hint: Login or create a member account to improve your posting status.