Einloggen
Registrieren
19.09.2017 08:54 Uhr

The Division - Das Update 1.7.1 wird heute aufgespielt – Dreistündige Downtime angekündigt

Wie Ubisoft bekannt gab, wird “The Division” im Laufe des heutigen Tages mit dem Update auf die Version 1.7.1 bedacht. Vorher werden die Server jedoch für knapp drei Stunden vom Netz gehen.

“The Division” ist unter anderem für die PS4 erhältlich.

Nachdem uns Ubisoft in den vergangenen Monaten immer wieder versprach, dass der hauseigene Online-Rollenspiel-Shooter “The Division” auch weiterhin unterstützt werden soll, macht das Unternehmen heute Nägel mit Köpfen.

So weist Ubisoft in einer aktuellen Mitteilung darauf hin, dass “The Division” im Laufe des heutigen Vormittags mit einem neuen Update bedacht wird, das den Titel auf die Version 1.7.1 heben wird. Offiziellen Angaben zufolge nehmen sich die Entwickler mit diesem diverser Fehler an, mit denen “The Division” derzeit noch zu kämpfen hat.

Bevor die Nutzer die Möglichkeit erhalten, die aktualisierte Version von “The Division” zu spielen, wird es jedoch zu einer rund dreistündigen Downtime kommen. Die entsprechenden Wartungsarbeiten beginnen um 9:30 Uhr unserer Zeit. Welche Optimierungen mit dem Update 1.7.1 Einzug in “The Division” halten, verrät ein Blick auf den offiziellen Change-Log, der bisher allerdings nur in einer englischsprachigen Version zur Verfügung steht.

The Division: Der Change-Log zum Update 1.7.1

Leaderboards

  • The Face Masks vanity rewards are now tied to Global Event Commendations instead of the Leaderboards. Global Event Leaderboards now reward a number of Classified Caches, the amount depending on an agent’s placement on the Global Event Leaderboards once the event ends.
  • Fixed an issue where agents would be prompted with an incorrect reward notification.
  • The first column in both Dark Zone Leaderboards and Global Event Leaderboards will now display Rank even though the text says Position.

Gameplay

  • Fixed a RPM related exploit.
  • Fixed an issue where agents could experience weapons jamming with low-RPM weapons, such as shotguns and marksman rifles.
  • Fixed an issue where an agent could get desynchronized if the agent cancelled the animation of entering cover with a combat roll.
  • Fixed a desynchronization issue which could occur after an agent jumped off a high structure.
  • Fixed a desynchronization issue which could occur during corner swaps.
  • Fixed a desynchronization issue which would occur when climbing off a prop and then quickly going into cover.
  • Fixed another desynchronization issue which could occur if the agent would perform a combat roll before finishing a cover to cover move.
  • Made several improvements in order to prevent various desynchronization issues.
  • Updated the description of the Striker’s set 4p bonus to now state that the bonus will be lost when exiting combat.

Quelle: VG247

    Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.

    » Zum Login

    Ihr seid noch nicht in der PS4NEWS-Community angemeldet?

    » Zur kostenlosen Anmeldung

    Insufficient rights

    Hint: Login or create a member account to improve your posting status.