Einloggen
Registrieren
18.01.2018 19:05 Uhr

Battlefield 1 - Apocalypse-Erweiterung erscheint im Februar – Weitere Details & Bilder

Wie DICE und Electronic Arts bekannt gaben, dürfen “Battlefield 1″-Spieler mit dem Premium-Pass ab Februar Hand an die “Apocalypse”-Erweiterung legen. Auch neue Details zum Add-On wurden enthüllt.

“Battlefield 1: Apocalypse” erscheint im Februar.

In den vergangenen Monaten arbeiteten die Entwickler von DICE an diversen neuen Inhalten zum Shooter “Battlefield 1″, die in Form der “Apocalypse”-Erweiterung veröffentlicht werden.

Wie Electronic Arts und die verantwortlichen Entwickler von DICE bekannt gaben, wird das besagte Add-On im kommenden Monat veröffentlicht. Zunächst erhalten wie gehabt nur Inhaber des Premium-Pass Zugriff die neuen Inhalte. Geboten werden in “Battlefield 1: Apocalypse” unter anderem fünf neue Mehrspieler-Karten. “Die blutige Schlammhölle von Passendale” und die “Zwölfte Isonzoschlacht” zwischen österreichischen und italienischen Truppen gehören zu den berüchtigtsten Schlachten des Ersten Weltkriegs und sollen euch den Schrecken des Krieges vor Augen führen.

Battlefield 1: Inhalte der Apocalypse-Erweiterung enthüllt

Zu den weiteren Inhalten wird von offizieller Seite ausgeführt: “Auf ‘London ruft’ und ‘Auf Messers Schneide’, zwei exklusiv für Luftschlachten entwickelten Karten, kannst du deine Pilotenträume ausleben. Beherrsche in einem neuen Luftkampf-Modus den Himmel und erweitere den Horizont deines Battlefield 1-Erlebnisses.”

Und weiter: “Ausserdem enthält Battlefield 1: Apocalypse neue Fahrzeuge, Waffen und Gadgets. Das Flugabwehr-Raketengeschütz des Sturmsoldaten gibt Infanteristen beispielsweise die Möglichkeit, Teamkameraden in der Luft zu unterstützen und feindlichen Flugzeugen schweren Schaden zuzufügen.”

Quelle: Pressemitteilung

    Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.

    » Zum Login

    Ihr seid noch nicht in der PS4NEWS-Community angemeldet?

    » Zur kostenlosen Anmeldung

    Insufficient rights

    Hint: Login or create a member account to improve your posting status.