Einloggen
Registrieren
19.09.2018 10:10 Uhr

PlayStation 4 - Alterseinstufung deutet Neuauflagen von “Castlevania: Symphony of the Night” und “Castlevania: Rondo of Blood” an

Plant Konami einige Klassiker neu zu veröffentlichen? Eine neue Alterseinstufung deutet darauf hin, dass sowohl “Castlevania: Symphony of the Night” als auch “Castlevania: Rondo of Blood” erneut veröffentlicht werden.

Alterseinstufung deutet Neuauflagen von “Castlevania: Symphony of the Night” und “Castlevania: Rondo of Blood” an

Der japanische Publisher Konami scheint in Zukunft ebenfalls einige Neuauflagen bekannter Spiele des Unternehmens zu planen. Eine Alterseinstufung des koreanischen Rating Boards deutet nämlich auf eine Veröffentlichung von “Castlevania Requiem: Symphony of the Night & Rondo of Blood” hin. Die Spiele sollen laut dem Datenbankeintrag für die PlayStation 4 erscheinen.

Eine offizielle Ankündigung steht bisher noch aus. Möglicherweise nutzt Konami die in dieser Woche stattfindende Tokyo Game Show für die Bestätigung. Somit könnte man in der Spielesammlung das 1997 erschienene “Castlevania: Symphony of the Night” sowie das 1993 veröffentlichte “Castlevania: Rondo of Blood” erneut erleben.

In “Castlevania: Symphony of the Night” musste man als Nachkomme von Dracula die Blutlinie der Vampire unterbrechen und die Welt von dem unaussprechlichen Terror befreien. In dem direkten Vorgänger “Castlevania: Rondo of Blood” war das ultimative Böse, Dracula, zurückgekehrt. Dementsprechend muss man sich durch sein Schloss kämpfen, um den Fürst der Finsternis endgültig in das Jenseits zu verbannen.

    Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.

    » Zum Login

    Ihr seid noch nicht in der PS4NEWS-Community angemeldet?

    » Zur kostenlosen Anmeldung

    Insufficient rights

    Hint: Login or create a member account to improve your posting status.