Zum Inhalt wechseln


Foto

Resistance: Burning Skies- Feuerwehrmann Sam...ehm Riley [CANTWAIT]

Resistance: Burning Skies Sony PS Vita Cantwait #wirsindcool

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6 Antworten in diesem Thema

#1 Cantwait

Cantwait

    DARK SOULS

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 8240 Beiträge
  • OrtKöln
  • PSN ID:Andre_20_5

Geschrieben 30 March 2015 - 18:24 Uhr

RESISTANCE: BURNING SKIES

Feuerwehrmann Sam…ehm…Riley im Einsatz!

 

6048804032_35387fd685_z.jpg

 

Es fängt alles 1951 an…kurz nach dem zweiten Weltkrieg. Tom Riley wird mit seinen Kollegen, wie an fast jedem Tag, zu einem Einsatz geordert, es brennt mal wieder in den Straßen von New York. Wie das Schicksal es will, ist unser Protagonist Zeuge der Alieninvasion und tauscht seinen Feuerlöscher gegen kräftigere Kaliber ein um die USA und unter anderem auch seine Frau und seine Tochter zu retten…Hip Hip Hurra! So viel zur Story, blasse Charaktere vorprogrammiert und grafisch absolut auf PS2/PSP Niveau. Willkommen bei Resistance: Burning Skies, einem der schlechtesten Exklusivtitel aus dem Hause Sony und speziell für die PS Vita…Mal wieder wird hier so ziemliches jedes Vorurteil der Amerikaner abgedeckt. Vom absoluten Nichtsnutz, ein Feuerwehrmann, zum Nationalhelden…fast so wie der Kollege der Spezialeinheit der Osama Bin Laden die Lichter ausgeknipst hat…nur das es hier gegen die Aliens geht. Den Oscar für den innovativsten Shooter in Punkto Gameplay und Story kriegt Nihilistic Software dafür ganz und gar nicht.

 

Nihilistic Software macht seinem Namen alle Ehre und zaubert uns den puren Nihilismus auf die PS Vita. Neben belanglosen, schlauchigen Levelabschnitten und tristem Artdesign bietet uns Resistance BS immerhin gewohnt „gute“ Shootermechanik. Mit L gehen wir in den Zielmodus und mit R betätigen wir den Abzug unseres Schießeisens. Soweit so gut, jede Waffe bietet uns zudem noch eine sekundäre Feuerfunktion. So wird unsere Doppelläufige Schrotflinte zu einer Armbrust, welche explosive Projektile abfeuert und unser Scharfschützengewehr kann Minen verschießen. Unser Karabiner kann dagegen auch als Granatwerfer fungieren.

 

resbs599pxheaderimg12412.jpg

 

Auch den Ein oder Anderen Bosskampf müsst ihr bestreiten,  wenn ihr die rund 4-stündige Kampagne abschließen wollt. Ja, richtig gelesen…4 stündig! Ich habe persönlich auf dem schweren Schwierigkeitsgrad schlappe 4,5 Stunden gebraucht. Der Multiplayer ist leider komplett tot, Lobbys findet man nur sehr selten und somit hat man auch nicht wirklich eine Langzeitbeschäftigung mit Resistance: Burning Skies.

Aber nun wieder zu den „Bosskämpfen“, diese laufen immer nach dem gleichen Schema ab. Ihr müsst auf neonähnliche Leuchtreklamen schießen, in dem Falle irgendwelche Körperteile die auffälliger gar nicht gestaltet werden konnten, und darauf warten, dass der große Klops von Alienfleischberg vor euch in die Knie geht.

Des Weiteren werdet ihr ab und zu Zeitungsartikel finden, dort werdet ihr noch mehr belanglose Hintergrundinformationen erlangen, die dem ganzen leider auch nicht mehr Glanz verleihen.

 

Resistance_20Burning20Skies20Riley20Trai

Die Cutscenes die im Comicstyle gehalten sind, leiten jedes Kapitel ein.

 

Das wohl innovativste an dem Spiel ist die Nahkampfwaffe die unser Feuerwehrmann Sam…ehm Riley…benutzt. Es ist eine Feuerwehraxt, anders als in anderen Shootern das handelsübliche Messerchen. Das wars dann auch schon. Neben der grafischen Schande und spielerischen Ideenlosigkeit ist Resistance einer von hunderten Shootern der zu Recht von der Fachpresse zerstört wurde…

Glücklicherweise habe ich nur 8,99€ bezahlt und selbst das waren 9€ zu viel…Grund zur Freude gibt es eventuell für die Trophyhunter unter euch. Dieses Spiel bietet sehr einfache Trophäen und natürlich auch eine Platin. Jedoch sollte man sich nicht beschweren wenn man sich durch dieses Spiel durchquält nur um es dann direkt von der Speicherkarte zu werfen.

 

 

FAZIT:

Kaufempfehlung für Trophyjäger, jeder andere PS Vita Besitzer kann diesen Titel getrost ignorieren und das Geld anderweitig investieren.  Wer meine Bewertung im Thread gesehen hat, muss diese leider nicht ernst nehmen…die 60/100 sind da doch zu viel des Guten, 45/100 gibt’s für Resistance: Burning Skies.

 

Bewertung:

 

45/100


  • KillzonePro gefällt das

Andre_20_5.png

 


#2 Cantwait

Cantwait

    DARK SOULS

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 8240 Beiträge
  • OrtKöln
  • PSN ID:Andre_20_5

Geschrieben 30 March 2015 - 18:29 Uhr

Ein Schrottreview für ein Schrottspiel...viel Spaß.


  • KillzonePro gefällt das

Andre_20_5.png

 


#3 Slashman

Slashman

    PC-Fachmann oder auch nicht^^

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 2364 Beiträge
  • OrtIn einem langen Dorf zwischen 2 Hügeln
  • PSN ID:Nur auf Anfrage^^

Geschrieben 31 March 2015 - 04:33 Uhr

Teste dann mal von diesem Studio Call of Duty für die PSVita... dann kannst du mal ihren wahren Schrott sehen und vergleiche es mal mit Killzone Mercenary auf der Vita... Welten liegen dazwischen in Gameplay, Umfang, Grafik, stabilität, Ki, Levelgröße/Mapdesign, Story und Physik.

 

Das Studio taugt zu nichts und ich würde meinen selbst für 2D Abenteuer zu blöd zum programmieren.

 

Killzone Mercenary sieht auf der Vita Bombe aus (wie auf der PS3) und läuft nahezu ohne ruckler (30 FPS) in 960 x 544p (nativ).

Call of Duty BO D. und Resistence Burning Skies sehen wie billige PS2 Spiele aus und laufen nur in 708 x 448p und ruckeln dabei auch noch.


Was ist ein Core-Gamer?

Ich definiere es so, das ein wahrer Gamer auf allem spielen kann solange es spaß macht.

 

Was ist ein Fanboy?

Ich definiere es so, das er gegen jede Vernunft nur eine Plattform vergöttert und alles andere unnötig schlecht redet. Es gibt keine perfekte Plattform, es gibt nur eine passende Plattform die einem mehr gefällt als dem anderen.

 

Was bedeutet PC Masterrace?

Ich sags mal so, das sind Kinder die glauben nur weil sie dumm sind und sich einen 1000-2000€ PC kaufen und dieser eben (logisch) eine bessere Grafik als eine 399€ Konsole liefert seien sie göttlich und uns überlegen, da neue Rasse. Ich meine armseliger kann man nicht sein und sich zu was höherem erklären. Ich erkenne da ein Muster zu einer Geschichte zum 2. Weltkrieg. Da gab es auch einen Mann der sagte es gibt eine Meisterrasse^^... wir wissen was daraus wurde^^.

 

Also leben und leben lassen würde ich meinen^^.


#4 Cantwait

Cantwait

    DARK SOULS

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 8240 Beiträge
  • OrtKöln
  • PSN ID:Andre_20_5

Geschrieben 31 March 2015 - 07:50 Uhr

Wenn die Spiele mal billig im PS-Store zu haben sind, gucke ich mir diese mal vielleicht an. Ansonsten lass ich jetzt allgemein die Finger von den Vitashootern :D


Andre_20_5.png

 


#5 Slashman

Slashman

    PC-Fachmann oder auch nicht^^

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 2364 Beiträge
  • OrtIn einem langen Dorf zwischen 2 Hügeln
  • PSN ID:Nur auf Anfrage^^

Geschrieben 31 March 2015 - 12:48 Uhr

Wenn die Spiele mal billig im PS-Store zu haben sind, gucke ich mir diese mal vielleicht an. Ansonsten lass ich jetzt allgemein die Finger von den Vitashootern :D

 

Du Killzone auf der Vita ist ein echt gutes Spiel und kein billig Shooter. Call of Duty und Resistence hingegen sind vom selben versager Studio. Das Call of Duty nicht von einem der echten/großen Studios gemacht wurde hat man sofort gemerkt.

 

Also Killzone wird dir auf der Vita gefallen. Ist ein echtes AAA Game.


Was ist ein Core-Gamer?

Ich definiere es so, das ein wahrer Gamer auf allem spielen kann solange es spaß macht.

 

Was ist ein Fanboy?

Ich definiere es so, das er gegen jede Vernunft nur eine Plattform vergöttert und alles andere unnötig schlecht redet. Es gibt keine perfekte Plattform, es gibt nur eine passende Plattform die einem mehr gefällt als dem anderen.

 

Was bedeutet PC Masterrace?

Ich sags mal so, das sind Kinder die glauben nur weil sie dumm sind und sich einen 1000-2000€ PC kaufen und dieser eben (logisch) eine bessere Grafik als eine 399€ Konsole liefert seien sie göttlich und uns überlegen, da neue Rasse. Ich meine armseliger kann man nicht sein und sich zu was höherem erklären. Ich erkenne da ein Muster zu einer Geschichte zum 2. Weltkrieg. Da gab es auch einen Mann der sagte es gibt eine Meisterrasse^^... wir wissen was daraus wurde^^.

 

Also leben und leben lassen würde ich meinen^^.


#6 Cantwait

Cantwait

    DARK SOULS

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 8240 Beiträge
  • OrtKöln
  • PSN ID:Andre_20_5

Geschrieben 31 March 2015 - 17:06 Uhr

Du Killzone auf der Vita ist ein echt gutes Spiel und kein billig Shooter. Call of Duty und Resistence hingegen sind vom selben versager Studio. Das Call of Duty nicht von einem der echten/großen Studios gemacht wurde hat man sofort gemerkt.

 

Also Killzone wird dir auf der Vita gefallen. Ist ein echtes AAA Game.

Wie es das Schicksal will, kommt Killzone in die IGC und somit wird es doch angetestet, Glück gehabt :haha:


Andre_20_5.png

 


#7 Slashman

Slashman

    PC-Fachmann oder auch nicht^^

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 2364 Beiträge
  • OrtIn einem langen Dorf zwischen 2 Hügeln
  • PSN ID:Nur auf Anfrage^^

Geschrieben 31 March 2015 - 17:59 Uhr

Wie es das Schicksal will, kommt Killzone in die IGC und somit wird es doch angetestet, Glück gehabt :haha:

 

Keine Sorge die besten 4-8h die man haben kann Mobil... die Grafik ist für eine PSVita echt TOP... immerhin reden vir von einer GPU mit nur 37,5Gflop Leistung (PS3 192 Gflop, PS4 1840 Gflop GPU).


Was ist ein Core-Gamer?

Ich definiere es so, das ein wahrer Gamer auf allem spielen kann solange es spaß macht.

 

Was ist ein Fanboy?

Ich definiere es so, das er gegen jede Vernunft nur eine Plattform vergöttert und alles andere unnötig schlecht redet. Es gibt keine perfekte Plattform, es gibt nur eine passende Plattform die einem mehr gefällt als dem anderen.

 

Was bedeutet PC Masterrace?

Ich sags mal so, das sind Kinder die glauben nur weil sie dumm sind und sich einen 1000-2000€ PC kaufen und dieser eben (logisch) eine bessere Grafik als eine 399€ Konsole liefert seien sie göttlich und uns überlegen, da neue Rasse. Ich meine armseliger kann man nicht sein und sich zu was höherem erklären. Ich erkenne da ein Muster zu einer Geschichte zum 2. Weltkrieg. Da gab es auch einen Mann der sagte es gibt eine Meisterrasse^^... wir wissen was daraus wurde^^.

 

Also leben und leben lassen würde ich meinen^^.






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Resistance: Burning Skies, Sony, PS Vita, Cantwait, #wirsindcool

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0