Zum Inhalt wechseln


Foto

Der Allgemeine Spielebranche Thread

EntwicklerPublisher Spiele Branche

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
578 Antworten in diesem Thema

#1 Cantwait

Cantwait

    DARK SOULS

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 8240 Beiträge
  • OrtKöln
  • PSN ID:Andre_20_5

Geschrieben 30 August 2014 - 14:14 Uhr

Dieser Thread soll der allgemeine Thread für Diskussionen rund um die Spielebranche werden. Sei es die DLC-Politik, die finanzielle Lage von Publishern/Entwicklern, Unterstützung von Indies- Ja oder Nein? Oder warum man mehrere hundert Millionen Euro in die Entwicklung von Spielen treibt. Damit das funktioniert sollte man sachlich bleiben und nicht zu weit vom Thema abschweifen, also gilt:

 

Bitte entfacht keinen Konsolenkrieg oder Fanboykriege! Ich weiß, dass es auch Xbox/PC Spieler hier in diesem Forum gibt. Respektiert gegenseitig eure Meinungen und klärt alles andere privat!

 

Ring frei!

 

PS: Ich möchte auch nochmal betonen, dass jegliche Diskrimierung von Usern aus einer Laune heraus oder der Ansicht nach, man müsse eine Konsole und damit seine Meinung über andere stellen, direkt mit einer Verwarnung "belohnt" wird.

 

Gruß KillzonePro


  • KillzonePro und Lloydkex gefällt das

Andre_20_5.png

 


#2 Cantwait

Cantwait

    DARK SOULS

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 8240 Beiträge
  • OrtKöln
  • PSN ID:Andre_20_5

Geschrieben 30 August 2014 - 14:16 Uhr

Dann will ich mal direkt eure Meinung zu folgenden Aspekten hören:

 

Day-One-Patches

Vorbesteller-DLC's

Day-One-DLC's

 

Lasst eure Meinung da!


Andre_20_5.png

 


#3 carrey23

carrey23

    Jim Carrey Fan Forever

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 149 Beiträge

Geschrieben 30 August 2014 - 15:33 Uhr

Dann will ich mal direkt eure Meinung zu folgenden Aspekten hören:

 

Day-One-Patches

Vorbesteller-DLC's

Day-One-DLC's

 

Lasst eure Meinung da!

1. Gegen Day-One Patches habe ich nichts, besser das als gar keinen Patch.

 

2. Ich kann nicht verstehen warum sich immer Leute beschweren über V-Dlcs da sie nur ein Geschenk sind wenn man etwas Vorbestellt, keiner muss es machen, ich hingegen finde, wenn es gute zusetze sind ist nichts dagegen einzuwenden. 

 

3. Diese Art von DLCs sind nicht schön und sollte auch verboten werden, da es pure Abzocke ist.

    Es sei denn es sind Gratis Downloads, da kann man es noch verschmerzen. :)   


Bearbeitet von carrey23, 30 August 2014 - 15:34 Uhr.


#4 Insanity

Insanity

    aka Wayze

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1168 Beiträge

Geschrieben 30 August 2014 - 15:37 Uhr

Day-One-Patches sind ja eigentlich nur etwas gutes. Wenn ein Entwickler aufgrund seines Publishers das Spiel vor der fertigstellung veröffentlichen muss, kann man sich wohl nicht über sofortiges Bugfixing beschweren.

Vorbesteller-DLCs sind meiner Meinung nach unnötig, aber was der Publisher will das muss wohl so sein. Hat sicher finanzielle Gründe.

Und das selbe bei Day-One-DLC's, einfache Finanzierung der Spiele. Heutzutage kostet es einfach mehr, ein Spiel zu produzieren und zu vermarkten. Letztendlich liegt es in der Hand des Konsumenten ob er sich darauf einlässt oder nicht. Wie man bei EA sieht funktioniert es wohl toll, solange die leute es kaufen wird es auch angeboten. In dieser Welt gibt es niemanden der etwas für umsonst hergibt.


  • KillzonePro gefällt das

#5 Cantwait

Cantwait

    DARK SOULS

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 8240 Beiträge
  • OrtKöln
  • PSN ID:Andre_20_5

Geschrieben 30 August 2014 - 15:44 Uhr

Findet ihr nicht, dass man mit Vorbesteller DLC's/Day One DLC's den Käufern etwas vorenthält? Ich muss sagen, dass Dinge wie " Bonusmaterial von einer Stunde" oder "Exklusives 45-minütiges Gameplay" von mir aus gesehen nicht gut sind.

 

Ich kann über kleine Features wie Ingame-Goddies hinwegsehen (Waffen, Skins, Rüstungen etc. pp) oder auch bei Designs/Themes habe ich nichts dagegen. Auch Steelbooks sind für mich in Ordnung. Aber wenn ich einen DLC nur für Vorbesteller anfertige, der dann über einen Code nur freigeschaltet werden muss, dann habe ich als Entwickler bzw. Publisher doch schon vorher derartiges eingeplant.

Jedem ist es ja selbst überlassen etwas vorzubestellen oder DLC's zu kaufen, aber als jemand der das Spiel 3-4 Jahre nach Release kauft guckt man dann in die Röhre. Eins der besten Beispiele ist eines meiner Lieblingsspiele. Dragon Age:Origins. Dort gab es einen DLC der für Erstkäufer freigeschaltet wurde und ansonsten nur für 14,99 erworben werden konnte. Der Umfang betrug vielleicht 1-2 Stunden. Für mich geht das nicht in Ordnung. Ich hatte das Glück das ich Erstkäufer war, aber jemand der es gebraucht kauft oder nach Zeitraum XY muss/kann dann Geld investieren.


Andre_20_5.png

 


#6 KillzonePro

KillzonePro

    Fragile

  • Moderator
  • 5165 Beiträge
  • OrtStrand
  • PSN ID:wiensandy

Geschrieben 30 August 2014 - 15:53 Uhr

1. Ich halte Day-One Patches für extrem wichtig und ja, damit schlage ich jetzt in die Kerbe derer, die von sich aus behaupten, ein Spiel müsse doch bereits zur Auslieferung als "Roh-Spiel" perfekt sein. Leute ganz ehrlich, das ist Wunschdenken, welches nie wieder der Fall sein wird, im Anbetracht der komplizierten Programmiersprache heute und der generellen Programmierung für die Last-Gen, Current-Gen und Next-Gen Konsolen. Zudem weiß man niemals, wie das Entwicklerteam vom Publisher gestützt, bzw. vorangetrieben wird. Oftmals lese ich, dass markante Spielstellen für einen Gold-Status längst nicht würdig sein und das Spiel jenen Status dennoch erreicht, da es vom Publisher eine ökonomisch festgesetzte Deadline gab, bis wann das Spiel "fertig" sein müsse. Da bleibt letztlich die Frage: Möchte ich ein scheinbar unfertiges Spiel auf den Markt werfen und vertuschen, indem ich keinen Day-One Patch liefere, das Teil jedoch bei der Hälfte der Käufer gar nicht erst gescheit läuft oder setze ich meine volle Aufmerksamkeit in die Entwicklung eines Patches nach der möglicherweise erzwungenen Gold-Meldung, um den Spielern, uns (!), ein auch zum Release immerhin zu 90% funktionsfähiges Spiel zu bieten? Ich denke, die Antwort ist offensichtlich ;)

 

2. Ganz ehrlich? Das ist doch sowas von egal, ob Saturn, Gamestop oder Fritz-Waldi-Shop einen Vorbesteller DLC X, Y, Z anbieten. Meistens sind diese doch sowieso eher schwachsinnig oder noch schlimmer, werden später ohnehin als DLC für Geld angeboten bzw. in einen DLC integriert, wenn ich da jetzt an die Assassin's Creed Reihe denke. Von daher, meiner Meinung nach nicht relevant.

 

3. Diese Day-One DLCs sind da schon eine andere Sache, denn ich finde es größtenteils wirklich frech nach der Gold-Meldung an DLCs zu arbeiten und somit das Prinzip, "ach wisst ihr, wir haben das Spiel bis zu einem Grad fertiggestellt und das dann bei Seite gelegt und an weiteren tollen Inhalten gearbeitet, die wir exakt geplant, nicht mehr ins Hauptspiel einbrachten", darstellen, was für mich ein absolutes No-Go ist.


eUkiPUY_d.jpg?maxwidth=640&shape=thumb&f
©Horst


#7 Cantwait

Cantwait

    DARK SOULS

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 8240 Beiträge
  • OrtKöln
  • PSN ID:Andre_20_5

Geschrieben 30 August 2014 - 15:58 Uhr

Beim 3. Punkt kann man aufjedenfall sagen, dass diese DLC's meistens wirklich im unteren Bereich der Qualitätsskala einzuordnen sind. Aber wenn ich an Multiplayer-Shooter wie Call of Duty denke kann man auch wiederrum ganz anders sehen. Dort hat man bei Black Ops 2 und Ghosts mit jeweils einer Karte geworben die nur für Vorbesteller zugänglich sind (Freischalten per Code), wenige Zeit später waren diese Karten dann für alle freizugänglich und das sogar zum Nulltarif (Kennt man eigentlich ja garnicht von Activison :D ). Also hat man sozusagen die Vorbesteller "Über den Tisch gezogen", denn im Nachhinein hat die Vorbestellung den Kunden garnichts gebracht. Außer vielleicht den früheren Free-Acces von 4-6 Wochen.


  • KillzonePro gefällt das

Andre_20_5.png

 


#8 Playstation

Playstation

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 5604 Beiträge

Geschrieben 30 August 2014 - 17:13 Uhr

1. Finde ich sehr wichtig, wir wollen ja ein möglichst bugfreies Spiel. Die Entwickler finden nach Gold Status ein paar Fehler und fixen diese noch schnell, sodass wir ab Start diese Bugs nicht haben. Ist zwar etwas blöd, wenn wir mal ein 8GB File laden müssen, aber besser als mit Bugs.

 

2. Wie meine Vorredner schon geschrieben haben: Es sind meist Kostüme oder langweilige Missionen auf die ich selber verzichten kann. Selten gibt es aber einen Spielmodus als Pre-Order Extra, der eigentlich schon im Spiel ist und nur freigeschaltet wird. Das hingegen

finde ich gar nicht gut, da die Spieler, die das Spiel später kaufen, einfach auf das verzichten müssen bzw. nachkaufen müssen.

 

3. Day One DLCs sind mir eigentlich nie gross aufgefallen. Wenn es bloss irgendwelche Kostüme sind sehe ich da nicht wirklich ein Problem.


y6-5osexka9d30.jpg


#9 Wearl

Wearl

    Ellie

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 8218 Beiträge
  • OrtHekseville

Geschrieben 30 August 2014 - 19:10 Uhr

Dann will ich mal direkt eure Meinung zu folgenden Aspekten hören:

 

Day-One-Patches

Vorbesteller-DLC's

Day-One-DLC's

 

Lasst eure Meinung da!

1. Finde ich Day-One-Patches absolut scheiße, denn das bestätigt, dass ne ordentliche Kontrolle nicht mehr wichtig ist. Wenn später mal ein Patch erscheint, kann man von ausgehen, dass sie die Fehler erst später entdeckt haben oder durch Spieler aufmerksam gemacht wurden oder während de Tests nicht "aufgetaucht" sind.

 

2. Finde ich das ebenso scheiße, wenn es sich um "exklusive Inhalte" handelt wie SP-Missionen, die man nur per Vorbestellung erhält, vielleicht noch so, dass versch. Händler versch. Missionen kriegen. Auch wenn sie später für alle erscheinen, werden sie uns Normal-Käufern vorenthalten.

 

3. Die sind sowieso uas. Bedarf es keiner weiteren Begründung.

 

 

Meine Fragen an euch:

 

  1. Was haltet ihr von Season-Pässe?
  2. Was haltet ihr von den ganzen Exklusiven InGame Inhalte für die Konsolen?
  3. Was haltet ihr von den heutigen CE's wo man meist nur digitales mehr bekommt?
  4. Was haltet ihr von dden ganzen Diensten wie BF Premium?

DZlUK_o.jpg

                                    Ellie - The Way She Is

                                                                  Ellie - Brave & Unique


#10 Cantwait

Cantwait

    DARK SOULS

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 8240 Beiträge
  • OrtKöln
  • PSN ID:Andre_20_5

Geschrieben 30 August 2014 - 21:09 Uhr

Ich denke Premium und Season-Pass Angebote kann man gleichstellen. Ich habe noch nie (Abgesehen von Telltale Games-Games) mir einen Season-Pass selber geholt. Habe mir z.B. Premium bei BF3 sharen lassen.

Selbst den Dark Souls 2 Season Pass habe ich nicht gekauft (Und das als Riesenfan der Reihe). Wie manche mitbekommen haben ist da auch einiges schief gegangen. Season-Pass Besitzer konnten den neuesten DLC nicht kostenfrei downloaden. Ich habe mir natürlich ins Fäustchen gelacht, der Rest fand das aber bestimmt nicht lustig.

 

Sonst kann man aber sagen, dass man einiges an Geld spart bei den Diensten. Jedenfalls kaufe ich die Season-Passes von Telltale immer im Angebot und dementsprechend habe ich noch nie mehr als 10€ für TWD oder The Wolf Among Us ausgegeben.

 

 

Exklusive Ingameinhalte finde ich bei Multiplattformtitel für total überflüssig. Für exklusive Spielinhalte gibt es die Exklusivtitel die nur auf einer Konsole verfügbar sind. Punkt. Letzten Endes kriegt derjenige den Zuschlag, der dem zuständigen Publisher mehr Geld in den Hintern pumpt.


Andre_20_5.png

 


#11 Cantwait

Cantwait

    DARK SOULS

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 8240 Beiträge
  • OrtKöln
  • PSN ID:Andre_20_5

Geschrieben 31 August 2014 - 19:08 Uhr

Was sagt ihr zu den ganzen Remastered Editionen? Findet ihr es gut´? Oder nur bei bestimmen Spielen? Oder sollten die Entwickler die Ressourcen anderweitig nutzen?


Andre_20_5.png

 


#12 Wearl

Wearl

    Ellie

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 8218 Beiträge
  • OrtHekseville

Geschrieben 01 September 2014 - 14:55 Uhr

Ich finde es entgegen vieler Stimmen gut und sehe es als freundlichen Service, das Spiel für jene Leute zugänglich zu machen, die von der Xbox zur Playsi gewechselt sind, oder ihre PS3 für die PS4 verkauft haben und das auch noch in besserer Optik und Technik. Ich bereue nicht den Kauf von TR, das ich bereits für PS3 hatte und werde mir auch Beyond ein zweites Mal holen. Einfach weil ich diese Spiele genossen habe und die PS3 durch die PS4 ersetzt habe und nun froh bin, diese Perlen wieder spielen zu können.

 

Zwingen tut mich ja keiner sie zu kaufen, der Vollpreis mag vielleicht nicht gerechtfertigt sein, aber wie kann ja warten bis sie billiger sind.

Ich würde mir die eine oder andere Remastered Version eines Spieles wünschen ;)


DZlUK_o.jpg

                                    Ellie - The Way She Is

                                                                  Ellie - Brave & Unique


#13 Cantwait

Cantwait

    DARK SOULS

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 8240 Beiträge
  • OrtKöln
  • PSN ID:Andre_20_5

Geschrieben 01 September 2014 - 15:07 Uhr

Ich persönlich finde es auch gut. Besonders über Lieblingsspiele  oder alten Klassikern freut sich so ziemlich jeder. Wenn alle Contents enthalten sind, finde ich auch den Vollpreis gerechtfertigt. Aber man sieht, dass es auch sehr positive Beispiele wie Metro Redux gibt. Für 30-40 Euro erhält man 2 Spiele+ die DLC's. Das ist einfach ein top Preis!


Andre_20_5.png

 


#14 Wearl

Wearl

    Ellie

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 8218 Beiträge
  • OrtHekseville

Geschrieben 01 September 2014 - 15:10 Uhr

Das auf jeden Fall oder jetzt Saint's Row 4 für 30€. Deep Silver ist hier wirklich sehr großzügig und man sieht, dass sie Arbeit darin investiert haben.


DZlUK_o.jpg

                                    Ellie - The Way She Is

                                                                  Ellie - Brave & Unique


#15 Tobse

Tobse

    -YNWA-

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 6855 Beiträge
  • OrtRahden
  • PSN ID:Unique87

Geschrieben 01 September 2014 - 15:15 Uhr

Was sagt ihr zu den ganzen Remastered Editionen? Findet ihr es gut´? Oder nur bei bestimmen Spielen? Oder sollten die Entwickler die Ressourcen anderweitig nutzen?

 

ich finde es nicht schlecht, vllt um eine Überbrückung zu haben für einen neuen Titel, oder wenn man zum Beispiel einen Dauerbrenner aus PS3 Zeiten hat und diesen nochmal wiederbeleben will dann finde ich das auch gut.

 

Hierbei sollte man es jedoch nicht übertreiben, ich bin ein Freund davon das die alten RE TItel wiederbelebt werden und ich hoffe auch noch auf weitere Titel ala Final Fantasy 7 oder ähnliches.

 

Wie gesagt das sollte jedoch kein Dauerzustand werden und uns Kunden immer wieder mit alten Titeln zuballern, denn iwann ist auch der zigste Remaster von einem Spiel nicht mehr sehenswert und die Spieler wollen etwas neues sehen, neue Abenteuer erleben und neue Welt erforschen und sich nicht zum zigsten mal mit Kratos durch den Olymp metzeln.

 

Also solange es in Maßen bleibt ist es okay, jedoch gehe ich davon aus das es bald zur Masse wird, sobald die ersten Titel erstmal erfolgreich anlaufen


a7c535wfe47j.png


#16 Cantwait

Cantwait

    DARK SOULS

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 8240 Beiträge
  • OrtKöln
  • PSN ID:Andre_20_5

Geschrieben 01 September 2014 - 15:51 Uhr

Die Befürchtung habe ich auch....Alleine die große Anzahl an Gerüchten zu Remastered-Editionen sagt ja vieles darüber aus, wie viele Spiele den Weg möglicherweise auf die PS4/Xbox One finden.

 

Ich kann auch die große Kritik vieler Spieler verstehen, die an den Remastered Spielen ausgeübt wird. Immerhin hat man sich nicht umsonst eine PS4 gekauft. Man will nicht die "alten, aufgewärmten Schinken" spielen. Man will neue IP's, neue Exklusivtitel, neue Triple A-Titel und und und.


Andre_20_5.png

 


#17 Playstation

Playstation

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 5604 Beiträge

Geschrieben 20 September 2014 - 14:07 Uhr

Oktober stellt Kadowkawa 5 neue Spiele vor darunter 1 von From Software.

http://www.dualshock...-from-software/

y6-5osexka9d30.jpg


#18 Cantwait

Cantwait

    DARK SOULS

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 8240 Beiträge
  • OrtKöln
  • PSN ID:Andre_20_5

Geschrieben 20 September 2014 - 14:27 Uhr

From Software mit einem neuen Titel...ihr wisst, dass dabei nur was geiles rauskommen kann ;)

 

Super Nachricht!


Andre_20_5.png

 


#19 Playstation

Playstation

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 5604 Beiträge

Geschrieben 20 September 2014 - 15:16 Uhr

Bloodborne DLC Announcement. :trollface:

Nein bin wirklich gespannt. Vielleicht eine neue IP.

y6-5osexka9d30.jpg


#20 Cantwait

Cantwait

    DARK SOULS

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 8240 Beiträge
  • OrtKöln
  • PSN ID:Andre_20_5

Geschrieben 21 September 2014 - 11:11 Uhr

Hätte ich nichts dagegen. Wobei ich die DLC Ankündigungen vor dem Release des Spiels immer eine Frechheit finde.


Andre_20_5.png

 






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: EntwicklerPublisher, Spiele, Branche

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0