Zum Inhalt wechseln


Foto

Pokémon Let's Go Pikachu & Let's Go Evoli


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
13 Antworten in diesem Thema

#1 bassler

bassler

    The Process

  • Administrator
  • 17496 Beiträge
  • OrtPhiladelphia
  • PSN ID:basslerNNP

Geschrieben 30 May 2018 - 07:54 Uhr

Entwickler: GameFreak

Publisher: Nintendo

Plattform: Nintendo Switch

Erscheinungstermin: 16. November 2018

 

Features

  • Pikachu und Evoli – Erkunde die ikonische Kanto-Region wie nie zuvor. Du kannst dich gemeinsam mit Pikachu als Partner in Pokémon Let’s Go, Pikachu! auf ein Abenteuer begeben oder Evoli als Partner wählen, wenn du Pokémon Let’s Go Evoli! spielst.
  • Spiele in einer kompletten neuen Weise – Erlebe eine intuitive Steuerung, indem du deinen Joy-Con nutzt, um Pokébälle auf wilde Pokémon zu werfen, auf die du triffst. Du benötigst etwas Hilfe? Dein Freund kann einen zweiten Joy-Con nehmen, um an dem Spaß teilzuhaben und die Chancen des Fangens des Pokémons für das erste kollaborative Gameplay in einem Pokémon-Rollenspiel zu steigern.
  • Spiele auch, wenn du unterwegs bist – Verbinde dein Spiel für Nintendo Switch mit der Mobile-Sensation Pokémon GO. Spieler können ein Pokémon, das ursprünglich in der Kanto-Region entdeckt wurde, in Pokémon GO fangen und in ihr Poikémon Let’s Go, Pikachu!- oder Pokémon Let’s Go, Evoli!-Abenteuer übertragen.
  • Habe einen Ball – Hebe deine Pokémon-Reise mit dem Pokéball Plus auf eine komplett neue Ebene. Mehr als nur ein Controller, bietet der Pokéball Plus eine Bewegungssteuerung, leuchtet in einer Auswahl an Farben auf, vibriert und spielt Sounds ab. Wenn man im Spiel ein Pokémon fängt, wird man spüren, wie es sich im Pokéball Plus bewegt. Der Pokéball Plus funktioniert auch als ein Pokémon GO Plus für diejenigen, die Pokémon GO spielen. Wenn man den Pokéball Plus nutzt, kann man eines der eigenen Pokémon aus Pokémon Let’s Go, Pikachu! und Pokémon Let’s Go, Evoli! mit sich nehmen, wenn man die reale Welt erkundet ─ selbst, wenn man das Spiel nicht spielt. Zusätzlich kann man eine Reihe an Belohnungen erhalten, sobald die Pokémon in die Nintendo Switch-Spiele zurückkehren.

Angehängte Datei  Pokémon Let's Go Pikachu und Evoli - Bild 1.jpg   53.7K   0 Mal heruntergeladenAngehängte Datei  Pokémon Let's Go Pikachu und Evoli - Bild 2.jpg   83.88K   0 Mal heruntergeladenAngehängte Datei  Pokémon Let's Go Pikachu und Evoli - Bild 3.jpg   63.23K   0 Mal heruntergeladen Angehängte Datei  Pokémon Let's Go Pikachu und Evoli - Bild 4.jpg   128.91K   0 Mal heruntergeladenAngehängte Datei  Pokémon Let's Go Pikachu und Evoli - Bild 5.jpg   77.37K   0 Mal heruntergeladenAngehängte Datei  Pokémon Let's Go Pikachu und Evoli - Bild 6.jpg   72.44K   0 Mal heruntergeladen

Angehängte Datei  Pokémon Let's Go Pikachu und Evoli - Bild 7.jpg   101.66K   0 Mal heruntergeladenAngehängte Datei  Pokémon Let's Go Pikachu und Evoli - Bild 8.jpg   60.44K   0 Mal heruntergeladenAngehängte Datei  Pokémon Let's Go Pikachu und Evoli - Bild 9.jpg   101.86K   0 Mal heruntergeladen Angehängte Datei  Pokémon Let's Go Pikachu und Evoli - Bild 14.jpg   73.3K   0 Mal heruntergeladenAngehängte Datei  Pokémon Let's Go Pikachu und Evoli - Bild 15.jpg   76.89K   0 Mal heruntergeladenAngehängte Datei  Pokémon Let's Go Pikachu und Evoli - Bild 16.jpg   94K   0 Mal heruntergeladen


  • Bendter gefällt das

#2 M3phistoXP

M3phistoXP

    Highscore-Jäger

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1927 Beiträge
  • PSN ID:M3phistoXP

Geschrieben 30 May 2018 - 08:08 Uhr

Wir sind uns einig,dass der Name zu sperrig ist (aber den wussten wir ja vorher). Davon sieht es für ein Remake gut aus. Dass die JoyCons zum fangen benutzt werden war vorhersehbar. Hätte Nintendo nur Quest angekündigt,wäre der Shitstorm gewaltig gewesen. So hat man eine Überbrückung bis zum neuen Teil in 2019.

Edit:Ok,wer bei Nintendo war so auf Droge, dass er meinte das Kampfsystem beim fangen der Viecher komplett zu lassen?
Die gleiche Leuchte meinte wohl dass Kämpfe gegen andere nur lokal möglich sein sollen. Und weil das nicht reicht, dachte er,die Evolution der Starter streichen wir auch. FU!

Mit dem Zweiten sieht man besser ;) .

 

Oder: Einer von uns. Gemeinsam in den Abgrund.


#3 bassler

bassler

    The Process

  • Administrator
  • 17496 Beiträge
  • OrtPhiladelphia
  • PSN ID:basslerNNP

Geschrieben 30 May 2018 - 08:25 Uhr

Und noch mehr Infos:

 

Weitere Details zu Let’s Go, Pikachu! und Let’s Go, Evoli!
  • Die ursprünglichen 151 Pokémon und einige Alola-Formen sind enthalten
  • Es wird keine Kämpfe mit wilden Pokémon geben, aber man kann gegen andere Trainer kämpfen
  • Ein komplett neues Pokémon wird auftauchen. Dieses spezielle Pokémon kann man treffen, indem man eine Verbindung mit Pokémon GO aufbaut
  • Sie sind der nächste Schritt für Spieler, die mit Pokémon GO in die Marke eingestiegen sind. Aus diesem Grund wurde das Fang-Interface beibehalten
  • Es sind keine Online-Funktionen geplant
  • Man wird trotzdem tauschen und kämpfen können. Allerdings wird man mehrere Konsolen dafür benötigen. Man kann auch mehrere Accounts auf der selben Konsole haben
  • Nintendo-Ingenieure haben bei der Erschaffung des Pokéball Plus geholfen. Man wollte so nah wie möglich an einen echten Pokéball herankommen, der das Gefühl vermittelt, dass sich ein Pokémon in ihm befindet
  • Man wird das Partner-Pokémon nicht weiterentwickeln können. Allerdings kann man ein wildes Pikachu und ein wildes Evoli fangen und weiterentwickeln
  • Das Partner-Pokémon nimmt einen der sechs Party-Slots ein und man wird es einlagern können. Die Lagerboxen funktionieren jetzt anders, indem man eine in der Tasche hat
  • Die Möglichkeit Pokémon aus Pokémon GO ins Spiel zu übertragen, steht ab Spielmitte zur Verfügung. Es werden auch Minispiele geboten, wenn man viele Pokémon überträgt
  • Süßigkeiten aus Pokémon GO werden keinen Effekt haben
  • Es wird keine TMs geben
  • Man verdient Erfahrungspunkte durch das Fangen von Pokémon und das Kämpfen gegen Trainer
  • Event-Pokémon aus Pokémon GO können nicht übertragen werden
  • Im Handheld-Modus wird man die Konsole herumbewegen und eine Taste drücken müssen, um ein Pokémon zu fangen. Es gibt keine Touchscreen-Steuerung und die Gyro-Funktionalität muss genutzt werden
  • Es gab keine Informationen zum Z-Modus und zu den Mega-Evolutionen
  • Tauschen und Kämpfen über Konsolen hinweg wird durch lokales Wireless und Same-Screen-Play realisiert
  • Die Karte von Kanto wird der originalen Landmasse sehr ähnlich sein, aber es wird grafische Unterschiede geben
  • Man kann nicht nach Johto gehen
  • Obwohl es einige Alola-Formen der Pokémon gibt, gibt es keine weiteren Verbindungen zu Pokémon Sonne & Mond
  • All die üblichen Unterschiede bezüglich zwei verschiedener Versionen eines Pokémon-Spiels werden zutreffen.


#4 KillzonePro

KillzonePro

    Fragile

  • Moderator
  • 5167 Beiträge
  • OrtStrand
  • PSN ID:wiensandy

Geschrieben 30 May 2018 - 09:19 Uhr

Fürchterlich. Jetzt heißt es also warten bis 2019 wenn die richtige Pokémon Generation rauskommt. Und ein weiterer Switch Titel fällt dieses Jahr weg.
  • Roller gefällt das

eUkiPUY_d.jpg?maxwidth=640&shape=thumb&f
©Horst


#5 M3phistoXP

M3phistoXP

    Highscore-Jäger

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1927 Beiträge
  • PSN ID:M3phistoXP

Geschrieben 30 May 2018 - 09:33 Uhr

Fürchterlich. Jetzt heißt es also warten bis 2019 wenn die richtige Pokémon Generation rauskommt. Und ein weiterer Switch Titel fällt dieses Jahr weg.

 

Jup, es hat etwas von einen Autounfall. Man weiß es ist grausam, aber man guckt trotzdem hin. Verkaufen wird es sich trotzdem. Die Core-Spieler für die ein Remake von Gelb gedacht wäre, werden damit aber keinen Spaß haben. Und zur Erinnerung: Nintendo will demnächst Geld für den Online-Service, lässt aber die Möglichkeit liegen die Killer-App schlechthin genau dafür raus zu hauen. Stattdessen will man die Go-Spieler an die Switch holen,und opfert dafür die RPG-Elemente die die Reihe groß gemacht haben. Also warten bis 2019.


  • KillzonePro und DanteLucius gefällt das

Mit dem Zweiten sieht man besser ;) .

 

Oder: Einer von uns. Gemeinsam in den Abgrund.


#6 DanteLucius

DanteLucius

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 426 Beiträge
  • PSN ID:DanteLucius

Geschrieben 30 May 2018 - 10:03 Uhr

einfach nur  :facepalm:


  • KillzonePro und M3phistoXP gefällt das

DanteLucius.png


#7 Cantwait

Cantwait

    DARK SOULS

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 8240 Beiträge
  • OrtKöln
  • PSN ID:Andre_20_5

Geschrieben 30 May 2018 - 10:07 Uhr

Freut mich, damit ist der Weg für Fire Emblem frei :D


  • Fan Of Mirror's Edge gefällt das

Andre_20_5.png

 


#8 M3phistoXP

M3phistoXP

    Highscore-Jäger

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1927 Beiträge
  • PSN ID:M3phistoXP

Geschrieben 30 May 2018 - 10:09 Uhr

Freut mich, damit ist der Weg für Fire Emblem frei :D

 

Immer positiv denken.


Mit dem Zweiten sieht man besser ;) .

 

Oder: Einer von uns. Gemeinsam in den Abgrund.


#9 bassler

bassler

    The Process

  • Administrator
  • 17496 Beiträge
  • OrtPhiladelphia
  • PSN ID:basslerNNP

Geschrieben 30 May 2018 - 10:34 Uhr

Und weiter geht die wilde Fahrt:

 

Pokéball Plus: Weitere Details zum speziellen Controller



#10 PLAYERUNKNOWN

PLAYERUNKNOWN

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 624 Beiträge

Geschrieben 30 May 2018 - 10:54 Uhr

Ich fand und finde Pokemon GO fürchterlich. Dass sie da nun so ein Mischmasch gemacht haben ist echt enttäuschend.

Keine Kämpfe gegen wilde Pokemon? Nur simples fangen wie bei GO?

 

Nein Danke.


  • KillzonePro gefällt das

#11 Roller

Roller

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1874 Beiträge

Geschrieben 30 May 2018 - 22:19 Uhr

Ich hab noch nie ein Pokemon gespielt aber die Trailer wecken auch kein interesse in mir.



#12 M3phistoXP

M3phistoXP

    Highscore-Jäger

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1927 Beiträge
  • PSN ID:M3phistoXP

Geschrieben 06 June 2018 - 11:20 Uhr

Let's Go Evoli und Let's Go Pikachu werden wohl doch Online-Funktionen haben. Man wird sowohl kämpfen als auch tauschen können. Der Haken, man muss den Online-Service abonnieren, der ab September verfügbar ist.

Meine Frage wäre: Warum ist es möglich zwar online zu tauschen und zu kämpfen,aber der Koop ist nur lokal verfügbar? :blink:


  • KillzonePro gefällt das

Mit dem Zweiten sieht man besser ;) .

 

Oder: Einer von uns. Gemeinsam in den Abgrund.


#13 M3phistoXP

M3phistoXP

    Highscore-Jäger

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1927 Beiträge
  • PSN ID:M3phistoXP

Geschrieben 24 November 2018 - 12:00 Uhr

Digital Foundry hat eine Analyse zu Let's Go rausgehauen.

 

https://www.youtube....h?v=_ahNhq2Pj48


Mit dem Zweiten sieht man besser ;) .

 

Oder: Einer von uns. Gemeinsam in den Abgrund.


#14 kaluschnikop

kaluschnikop

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1829 Beiträge
  • PSN ID:Deine_Oma

Geschrieben 11 December 2018 - 23:29 Uhr

Tja, ich trau mich mal zu sagen das ich mir die Pikachu Edition geholt habe, da ich seit Gestern Besitzer einer Switch bin.

 

Ich persönlich habe zwar die Indigo League als TV-Serie durchgesehen, bin danach dann aber von Pokemon abgekommen, die ganzen zig neuen Pokemon kenne ich nicht, die neuen Serien, Filme etc. alles nie gesehen. Habe, da die Switch mein erstes Nintendoprodukt ist, auch nie ein Pokemon Spiel gehabt.

 

Und auch wenn ich weiß, dass es mehr oder weniger ein Remaster der ersten Editionen (Blau/rot?) sein soll(?), mir als Neuling macht es super viel Spaß. Und da ich Pokemon Go zumindest mal für ne Woche aufn Handy hatte, kam ich gleich mit dem Fangsystem klar, was ich ne nette Sache finde. Kann aber verstehen langzeit-Fans betrübt sind, wenn man wilde Pokemon vorher erst klein kriegen musste.


  • bassler gefällt das




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0