Zum Inhalt wechseln


Foto

Wolfenstein II: The New Colossus


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
31 Antworten in diesem Thema

#21 Daryl

Daryl

    The Truth Is Out There

  • Moderator
  • 6317 Beiträge

Geschrieben 28 November 2017 - 17:41 Uhr

Spoiler

 

Spoiler


  • The-Last-Of-Me-X gefällt das

zwischenablage01sdsvx.png


#22 StefanGE1987

StefanGE1987

    N7

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1504 Beiträge
  • OrtRuhrpott
  • PSN ID:StefanGE191987

Geschrieben 25 December 2017 - 12:08 Uhr

Bisher eine sehr gelungene Fortsetzung. Am Gameplay hat sich nicht viel geändert (war auch nicht nötig) aber die Story ist nochmal ne Steigerung zum Vorgänger. The New Order war in diesem Bereich schon gut aber The New Colossus ist da nochmal ne Ecke besser. Richtig gut bisher. Toll inszeniert und höchst unterhaltsam.

Spoiler

Bin gespannt wie es weitergeht. :)


"Wrex."
"Shepard."


#23 käsknöpfle

käsknöpfle

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 374 Beiträge
  • OrtDerzeit in: Drangleic
  • PSN ID:zAmzoe92

Geschrieben 28 December 2017 - 12:12 Uhr

Im Store gibt es ja 2 unterschiedliche Versionen des Spiels (zumindest im österreichischen)

Zum einen die  CUSA07377 und zum anderen die CUSA07379 Version.

So eine richtige vernünftige Auflistung der Versionen finde ich nicht, vor allem sind diese zum Teil widersprüchlich. Darum mal eine Frage an euch hier, wer kann mir genau sagen wo der Unterschied in den Versionen liegt?

 

So wie ich das bis jetzt am ehesten raus lese würde ich sagen

CUSA07377 --> EU/UK Version --> uncut

CUSA07379  --> DE/AT Version --> cut

 

Kann mir das jemand bestätigen oder natürlich widerlegen?



#24 KillzonePro

KillzonePro

    Fragile

  • Moderator
  • 5167 Beiträge
  • OrtStrand
  • PSN ID:wiensandy

Geschrieben 28 December 2017 - 12:16 Uhr

Im Store gibt es ja 2 unterschiedliche Versionen des Spiels (zumindest im österreichischen)
Zum einen die  CUSA07377 und zum anderen die CUSA07379 Version.
So eine richtige vernünftige Auflistung der Versionen finde ich nicht, vor allem sind diese zum Teil widersprüchlich. Darum mal eine Frage an euch hier, wer kann mir genau sagen wo der Unterschied in den Versionen liegt?
 
So wie ich das bis jetzt am ehesten raus lese würde ich sagen
CUSA07377 --> EU/UK Version --> uncut
CUSA07379  --> DE/AT Version --> cut
 
Kann mir das jemand bestätigen oder natürlich widerlegen?


Mit den unterschiedlichen Versionsnummern kenne ich mich nicht aus aber die obere hat meine UK Retail-Fassung und ist natürlich uncut.
Die deutschen und österreichischen Version sind geschnitten.
  • käsknöpfle gefällt das

eUkiPUY_d.jpg?maxwidth=640&shape=thumb&f
©Horst


#25 käsknöpfle

käsknöpfle

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 374 Beiträge
  • OrtDerzeit in: Drangleic
  • PSN ID:zAmzoe92

Geschrieben 28 December 2017 - 12:19 Uhr

Mit den unterschiedlichen Versionsnummern kenne ich mich nicht aus aber die obere hat meine UK Retail-Fassung und ist natürlich uncut.
Die deutschen und österreichischen Version sind geschnitten.

Danke dir. Sollte also schon passen, leider ist nichts in der Beschreibung zu finden und wie gesagt finde ich auch keine vernünftige und glaubwürdige Auflistung der Versionen.

Aber nach deiner Aussage und der Tatsache dass bei o.g. Beschreibung kein Deutsch als Audioausgabe dabei ist bin ich mir eigentlich sicher dass es sich um die UK/EU Version handelt.

Was bringt sowas eigentlich wenn man sich eh beide im Store kaufen kann? Irgendwie macht das für mich keinen Sinn  :lol: Ich meine, wenn ich es importiere dann OK aber so?



#26 KillzonePro

KillzonePro

    Fragile

  • Moderator
  • 5167 Beiträge
  • OrtStrand
  • PSN ID:wiensandy

Geschrieben 28 December 2017 - 12:41 Uhr

Danke dir. Sollte also schon passen, leider ist nichts in der Beschreibung zu finden und wie gesagt finde ich auch keine vernünftige und glaubwürdige Auflistung der Versionen.
Aber nach deiner Aussage und der Tatsache dass bei o.g. Beschreibung kein Deutsch als Audioausgabe dabei ist bin ich mir eigentlich sicher dass es sich um die UK/EU Version handelt.
Was bringt sowas eigentlich wenn man sich eh beide im Store kaufen kann? Irgendwie macht das für mich keinen Sinn  :lol: Ich meine, wenn ich es importiere dann OK aber so?

Das verstehe ich auch nicht weswegen es für mich sowieso einfacher war die Retail-Fassung zu ordern, die mir von Aragami empfohlen wurde. Da wusste ich sofort, dass es sich um die englische Originalversion handeln musste.

eUkiPUY_d.jpg?maxwidth=640&shape=thumb&f
©Horst


#27 StefanGE1987

StefanGE1987

    N7

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1504 Beiträge
  • OrtRuhrpott
  • PSN ID:StefanGE191987

Geschrieben 30 December 2017 - 14:37 Uhr

Habs heute durchgespielt. Alleine für die Handlung und die vielen coolen und /oder bekloppten Momente hat es sich absolut gelohnt das Spiel zu spielen. Gameplay war letztlich mehr vom selben, was mich aber nicht gestört, da ich das Wolfenstein Gameplay schon im Vorgänger als zufriedenstellend empfunden habe. Wolfenstein ist zusammen mit Doom auch das einzige Spiel in dem ich die Shotgun bevorzuge, während ich diese in anderen Spielen eher meide. Aber in diesen beiden Reihen fühlt es sich wirklich gut an eine Shotgun zu benutzen, vor allem wegen dem relativ schnellen Gameplay.

Die Level konnten leider nicht immer mit der überaus unterhaltsamen Handlung mithalten. Aus einigen der Locations die man besucht hätte man denke ich mehr rausholen können. Auf dem Papier sind da einige coole Orte bei an die man im Laufe des Spiels reist, doch die Umgebungen in denen man sich letztlich bewegt und Nazis abballert empfand ich teilweise als etwas lahm. Auch das häufig wiederkehrende Prinzip des Hauptmann töten oder er schlägt Alarm hat sich nach 2 Haupttiteln + 1 Add On mittlerweile überlebt und für den Abschluss der Trilogie darf das gerne gestrichen werden und durch ne neue Idee ersetzt werden.

Das Spiel hat seine Tiefen aber die Höhen die es in gewissen Momenten der Story erreicht und das weiterhin solide Gameplay gleichen diese Schwächen des Spiels mehr als nur aus.


"Wrex."
"Shepard."


#28 Guest_R123Rob_*

Guest_R123Rob_*
  • Gast

Geschrieben 01 January 2018 - 13:59 Uhr

Spoiler



#29 The-Last-Of-Me-X

The-Last-Of-Me-X

    What goes around comes around...

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 8667 Beiträge
  • Ort...in einer apokalyptischen Welt namens Erde...
  • PSN ID:The-Last-Of-Me-X (Xbox: Left 4 Manni)

Geschrieben 05 January 2018 - 10:09 Uhr

So, liebe Leute, habe das Spiel nun ein paar Stunden gezockt und bin - glaube ich - schon ziemlich weit (und auch weit weg ;) ). Das Spiel ist wahrhaftig nicht schlecht aber es gibt einige Punkte, die mich echt nerven!

 

  • Einige Charaktere wurden so dermaßen überzeichnet, dass es schon schmerzt, die Zwischensequenzen anzuschauen. Die ansich wirklich gelungene Story wird so teils richtig nervig. Klar, sicherlich stehen einige auf diesen "Humor" aber den haben die Entwickler im ersten Teil deutlich besser rüber gebracht als im zweiten Teil.

 

  • Sammelitems sind ansich nichts Böses aber was Machine Games hier abliefert, ist schon echt frech. Über 300 Items zum Sammeln?! Ja, ne, is klar. Ich mag durchaus ein paar Sachen sammeln, vor allem dann, wenn sie die Geschichte bereichern oder den Spielablauf beeinflussen. Jedoch wird hier der Bogen überspannt und es macht schon kaum noch Lust, die ganzen blinkenden Dinger einzusammeln.

 

Die beiden Punkte nerven total und machen den 2. Teil für mich auch schlechter als den ersten Teil.


Ein Tag ohne Lächeln, ist ein verlorener Tag!

 

Mein PSN-Profil


SIG_BIOMUTANT.jpg
©Horst :) Merci beaucoup!


#30 Guest_R123Rob_*

Guest_R123Rob_*
  • Gast

Geschrieben 24 January 2018 - 21:30 Uhr

Ja, es ist eine starke Fortsetzung, nur fehlte mir irgendetwas. Die Kreativität und gewisse Bosskämpfe. Irgendwie war das alles auch zu ernst und zu duster. Auch das Leveldesign wirkte sehr uninspiriert. Teil 1 und Old Blood bleiben daher für mich etwas besser.


  • The-Last-Of-Me-X gefällt das

#31 KillzonePro

KillzonePro

    Fragile

  • Moderator
  • 5167 Beiträge
  • OrtStrand
  • PSN ID:wiensandy

Geschrieben 24 January 2018 - 22:25 Uhr

Ja, es ist eine starke Fortsetzung, nur fehlte mir irgendetwas. Die Kreativität und gewisse Bosskämpfe. Irgendwie war das alles auch zu ernst und zu duster. Auch das Leveldesign wirkte sehr uninspiriert. Teil 1 und Old Blood bleiben daher für mich etwas besser.

Einige Zeit nach dem Durchspielen ist das Leveldesign nüchtern betrachtet wirklich einfallslos, vorallem im Vergleich gegen das kreativ fabelhafte Titanfall 2.

Dass man dir als Spieler kein Treffer-Feedback gibt, ließ mich zudem unzählige Tode sterben und hat teils ganz schön gefrustet.

Und obwohl hier wirklich einiges menschenverachtendes an den Tag gelegt wird und die Story in seinem Gesamtkonzept nicht funktionieren dürfte, hat es bei mir gezündet. Dennoch möchte ich dann doch nochmals erwähnen, dass Titanfall 2 letztlich der essentiellere Shooter in dieser Generation ist. Wolfenstein II liefert aber genug Momente, die hängenbleiben und einen krassen Moment, den ich persönlich wohl niemals vergessen werde (wer es durchgespielt hat, weis Bescheid)

eUkiPUY_d.jpg?maxwidth=640&shape=thumb&f
©Horst


#32 aragami2k

aragami2k

    Harbinger of the Companions

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1172 Beiträge
  • OrtAragamien

Geschrieben 25 January 2018 - 10:18 Uhr

Ich muss auch sagen das mir Wolfenstein II beiweitem nicht soviel Spaß macht wie Teil 1 und Old Blood. Ich glaube das liegt daran, das das Spiel immer immer wieder dieselben Levels recycled und mit den Uberkommandanten ein eigentlich ziemlich liebloses Endgame bietet. Außerdem finde ich, es gibt in dem Spiel 2 Waffen die man regelmäßig nutzt, der Rest ist nur schmückendes Beiwerk. Munition gibt es zuhauf, also muss man auch aus Mangel nicht wechseln. Das war beim alten Wolf irgendwie alles viel besser austariert.

 

Dabei fing es sehr vielversprechend an, mit dem ersten spielbaren Level. Aber leider gings halt nicht so weiter.

 

Ich habe auch überhaupt keinen Drive, mir die DLC zu holen. Für mich ist Wolfenstein II zwar noch auf der To Play Liste da ich noch nicht alle Uberkommandanten gekillt habe, aber künstlich verlängern werde ich das Spiel nicht mehr, vor allem nicht kostenpflichtig.

 

Also nicht falsch verstehen, ich möchte das Spiel nicht missen, aber einmal durchspielen genügt erstmal. Während ich bei New Order und Old Blood jeweils mehrere Durchgänge hatte - ich glaube bei New Order waren's sogar über 10 Durchgänge die ich gezockt habe weil ich einfach nicht genug bekommen konnte!


aragami2k.png





Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0