Zum Inhalt wechseln


Foto

Erhöhung des Input Lag beim nutzen der Share-Funktion?


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 mattberlin

mattberlin

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1251 Beiträge
  • OrtBerlin
  • PSN ID:mattberlin

Geschrieben 02 January 2014 - 10:37 Uhr

Vielleicht nur eine Einbildung, vielleicht der langen Nacht geschuldet, aber womöglich doch keine Einbildung.

Gestern konnte ich in aller Ruhe mal wieder bei NfS die Sau raus lassen. Parallel wollte ich testen, ob ich den Twitch-Stream am PC über Snagit aufnehmen kann. Technisch kein Problem.

Dabei hatte ich jedoch das Gefühl, dass die Reaktion der Controllerbewegungen verzögert vom Spiel umgesetzt werden. So oft hab ich die Kurve nicht bekommen, wurde nicht rechtzeitig gebremst und ich knallte an den Baum und am Ende fuhr ich wie mit ordentlich Restalkohol gesättigt durch die Gegend. Erbämrlich.

 

Die Runde danach, also ohne Sharenutzung ging deutlich besser. Das brachte mich auf den Gedanken, dass hier eine leichte Verzögerung vorhanden sein könnte. Habt Ihr auch solche Dinge bemerkt?

 



#2 Ifosil

Ifosil

    Fortgeschrittener Amateur

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 196 Beiträge

Geschrieben 04 January 2014 - 17:40 Uhr

Das wär natürlich übel, wenn dadurch ein InputLag entstehen würde. Ich werde es mal die Tage testen.


  • mattberlin gefällt das

#3 mattberlin

mattberlin

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1251 Beiträge
  • OrtBerlin
  • PSN ID:mattberlin

Geschrieben 05 January 2014 - 12:40 Uhr

Danke. Würde mich schon interessieren, ob das nur ein Gefühl ist.

Kann auch sein, dass andere Effekte eine Rolle spielen. Vielleicht wird NfS, nur da hab ich es bisher in der Art bemerkt, auch "laggiger" wenn bestimmte andere Effekte eintreten. Bei Resogun im online-Modus merkt man eine schlechte Verbindung am typischen Ruckler, aber eine Verzögerung der Controllersteuerung merkte ich da bisher nicht. Vielleicht hat jedes Spiel seine Eigenheiten.



#4 xSean

xSean

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 230 Beiträge
  • OrtHannover
  • PSN ID:xSean

Geschrieben 05 January 2014 - 20:19 Uhr

Klingt so als würden da zwei Sachen zusammen kommen. Zum einen der Upstream der PS4, zum anderen der "Download" auf dem PC. Doppelbelastung der Leitung? 

 

Ich kenns aber auch. Ich gehöre zu den Leuten die während dem FIFA zocken gerne mal Videos auf YouTube oder ähnliches schauen. Obwohl YouTube gar nicht so viel Daten, von meiner ohnehin nicht super-duper Internetleitung, zieht, hab ich dennoch das Gefühl das FIFA Online zocken und YouTube parallel nicht geht. Entweder hat das eine eine schlechte Verbindung zum Gegner oder die Videos laden überhaupt nicht...


"Hast du Angst vor Gott?" ... "Nein, aber vor dir"

 

xSean.png

 


#5 ZalXII

ZalXII

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 629 Beiträge
  • OrtEuropa
  • PSN ID:ZalXll

Geschrieben 03 February 2014 - 14:20 Uhr

Das Problem habe ich aber auch ohne Stream. Liegt offenbar nicht am Stream, sondern an der Session. Wenn der Host eine schlechte Leitung hat, kriegst du das leider auch ab. So kommen manche Waffen verzögert (2-3 Sekunden nach Aktivierung) oder auch Nitro, was sehr nervig in Kurven ist. Teils hatte ich bei sowas schon totale Kontrollverluste, allerdings nur in dem Wüstengebiet. Da reagierte der Wagen auf gar nichts mehr, sondern bremste oder fuhr vollkommen selbstständig. Nach ein paar Sekunden hört es dann auf und läuft wieder normal. Änder dann immer die Session bis ich keine Lags mehr habe oder am besten, selber der Host bin.






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0