Zum Inhalt wechseln


Foto

Metro: Exodus


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
47 Antworten in diesem Thema

#41 Carnage

Carnage

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 416 Beiträge
  • OrtHustler TOWN

Geschrieben 14 February 2019 - 16:48 Uhr

Ich finde das Spiel dufte. Zocke es bereits seit gestern. Die Atmosphäre ist schön düster, wie bei den anderen Teilen.ich feier ja diesen Pseudo Englisch-Russich Akzent.ja mich stört ein stummer Protagonist auch. Ist man aber leider durch Half Life und Co gewohnt

#42 Carnage

Carnage

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 416 Beiträge
  • OrtHustler TOWN

Geschrieben 15 February 2019 - 11:43 Uhr

Funfact,wenn Artjom verbrennt, gibt er auch ein Schrei von sich.

#43 Bendter

Bendter

    Son of Sparda

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 2891 Beiträge

Geschrieben 15 February 2019 - 22:44 Uhr

Erstes Kaptiel beendet.

 

Super geil.


  • Cantwait gefällt das

8r3esmdu.jpg
© Horst


#44 Bendter

Bendter

    Son of Sparda

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 2891 Beiträge

Geschrieben 16 February 2019 - 20:58 Uhr

 

The PC version of Metro Exodus is a genuine game-changer for graphics technology - a vision of the way in which developers can take real-time rendering to the next level. In some respects, it is this generation's Crysis moment - where the current state of the art is pushed to its limits, and where we see an aggressive push to deliver a taste - and maybe more - of next generation graphics.

 

This tradition is continued with Metro Exodus in a way that I am particularly excited about. As is, Metro Exodus' PC version takes the cake as the thing to beat for me in the future. The 4A engine has seen a vast array of upgrades, and Metro Exodus runs the gamut of graphics effects and polish that I love from first-person games. And Metro does first-person so well, starting with that most essential of elements - inhabiting the view of a character. Metro makes you feel as if you are Artyom in several ways, many of which are down to the graphical techniques in place.

Just take it when you are walking around, how Artyom touches and interacts with the world and his equipment. Taking out his backpack, flipping levers and lights, clambering over things. Is your gas mask dirty? Wipe it off. Need to know the time? Check your watch. So many actions in Metro Exodus show direct smooth camera translations and active movement by Artyom's body and hands with no telegraphing. You're planted in the world more realistically than in most FPS titles: Artyom has real presence, he physically connects with the environments. Firing, reloading or swapping a weapon? Not only are the hand models and animation spot-on, but Artyom's entire character model lives in the environment - as evidenced by unerringly accurate shadow rendering.

https://www.eurogame...s-tech-analysis

 

Metro Exodus ist wirklich super geil.

Wie oben schon geschrieben wurde. Man ist Artjom.

4A hat so ein göttliches Egoperspektiven Spiel gebastelt, es ist einfach unfassbar.

 

Für die Technik Nerds, unbedingt das Video anschauen, das Spiel ist auf dem PC so unfassbar schön anzusehen.

Selbst die XBox One X Version hat kein PhysX, Hairworks und Tessalation.

Einzig Ray Tracing kann ich nicht nutzen, aber meine Fresse ist das pornös anzusehen.

 

Dennoch ist auch auf den Konolen Metro Exodus solide bis schön anzusehen.

Also freut euch trotzdem drauf, auch wenn euch dort leider etwas entgeht von der göttlichen Optik auf dem PC.


8r3esmdu.jpg
© Horst


#45 Wearl

Wearl

    Ellie

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 8218 Beiträge
  • OrtHekseville

Geschrieben 26 February 2019 - 19:03 Uhr

Ein interessanter Beitrag darüber wie Metro:Exodus mit Belohnungen umgeht und was sie damit bewirken (können).

 

SPOILERGEFAHR

 


  • Bendter gefällt das

DZlUK_o.jpg

                                    Ellie - The Way She Is

                                                                  Ellie - Brave & Unique


#46 Bendter

Bendter

    Son of Sparda

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 2891 Beiträge

Geschrieben 27 February 2019 - 06:28 Uhr

Metro sollte man zu schätzen wissen.
Aber es ist einfach zu speziell für den Pöbel.

8r3esmdu.jpg
© Horst


#47 Wearl

Wearl

    Ellie

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 8218 Beiträge
  • OrtHekseville

Geschrieben 27 February 2019 - 09:09 Uhr

Aber es ist einfach zu speziell für den Pöbel.

 

 

Was auch gut ist finde ich. Mir gefällt Metro auch nicht, aber 4A soll ihrer Vision treu bleiben und es weiterhin speziell halten ;)


DZlUK_o.jpg

                                    Ellie - The Way She Is

                                                                  Ellie - Brave & Unique


#48 Grolli

Grolli

    Amateur

  • Mitglied
  • PIP
  • 6 Beiträge

Geschrieben 03 March 2019 - 13:20 Uhr

Hi,

könnte mir jemand, der es besitzt für die PS4, schreiben ob man in den Einstellungen die Y-Achse umkehren kann ?.

Kann leider nur mit dieser Funktion spielen.

 

Danke im Voraus

 

Gruß

Grolli






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0