Zum Inhalt wechseln


Foto

Battlezone (VR)

PSVR

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 Sam Vimes

Sam Vimes

    The Weaponized Joker

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1629 Beiträge
  • OrtFreiburg
  • PSN ID:ixThanatoSxi

Geschrieben 19 October 2016 - 20:07 Uhr

Dies ist der Thread zum Spiel "Battlezone (VR)

Und hier mein Eindruck:
Heute die erste Stunde gespielt. Grafik kennt man ja aus der Demo. Habe Single und Multiplayer getestet, beide Modi funktionieren ungefähr gleich. Es wird eine Kampagne erstellt, eine map aus hexagonalen Feldern, die in Richtung endlos abgearbeitet werden müssen. Nach jeder Runde darf geupgraded werden, findet man auf der Karte einen Versorgungspunkt kann man auch ganze Waffensysteme tauschen und kaufen.
Die einzelnen Kämpfe haben unterschiedliche Ziele, von Gebäude erobern über Survival bis hin zu Basis mit Schildgenerator stürmen. Ich denke ich habe noch nicht alles gesehen an Modi.
Auf normal ist das Game schon ordentlich anspruchsvoll, die Munition ist begrenzt und der Blaster mit unbegrenzt Munition ist ein wichtiges Tool dass man einsetzen muss. Der Waffenwechsel dauert auch ordentlich lang. Das Game ist also nicht nur schnell, sondern auch taktisch. Das zeigt sich noch mehr im MP CooP, bei dem die Gegner gefühlt noch stärker sind und besiegte Freunde wiederbelebt werden dürfen, wenn man nah genug kommt.
Zu Beginn stehen drei Tanks (leicht, Mittel, schwer) zur Verfügung, ein halbes Dutzend weitere warten auf unlock durch Abschluss der Kampagne auf normal und schwer.
Viel mehr kann ich noch nicht sagen, bin noch nicht zu viel gekommen. Die Controller-Steuerung passt jedenfalls, die Schüsse fliegen ballistisch, gutes aim ist also Pflicht und trainingssache. Das umsehen braucht man dringend wegen der flugeinheiten, die Tanks sehen klasse aus aus Cockpitsicht, VR ist also gut eingebunden.
Durch die zufallsgenerierten Maps ergibt sich bestimmt auch ein hoher wiederspielwert, aber dazu mehr wenn ich Zeit hatte ordentlich zu spielen. Bis jetzt klare Kaufempfehlung...


Niveau sieht von unten immer aus wie Arroganz ;)

Aber ernsthaft...seid freundlich und geduldig mit euren Mitmenschen, gerade wenn diese es nicht sind....

Ihr dürft mich gerne im PSN adden, am besten eine kurze Notiz mit "Ps4 News" oder so anfügen.

#2 Sam Vimes

Sam Vimes

    The Weaponized Joker

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1629 Beiträge
  • OrtFreiburg
  • PSN ID:ixThanatoSxi

Geschrieben 27 October 2016 - 09:29 Uhr

So, habe mal die Kampagne weiter gespielt, hat man den harten Einstieg hinter sich und mal den ersten Versorgungspunkt mit ordentlich credits erreicht, lassen sich neue Waffen verbauen, womit auch das munitionsproblem kleiner wird. Aber das Game bleibt anspruchsvoll, vor allem wenn unter Zeitdruck gehackt werden muss, während um einen herum die Gegner wuseln. Aber egal wie viel los ist, die Engine bleibt stabil, die Kontrolle des Tanks flüssig und die Übersicht dank Headset erhalten.

Wenn jemand den Titel holt, bitte adden, ich hab Bock auf CooP :)
  • Fred_AUSTRIA gefällt das
Niveau sieht von unten immer aus wie Arroganz ;)

Aber ernsthaft...seid freundlich und geduldig mit euren Mitmenschen, gerade wenn diese es nicht sind....

Ihr dürft mich gerne im PSN adden, am besten eine kurze Notiz mit "Ps4 News" oder so anfügen.

#3 Sam Vimes

Sam Vimes

    The Weaponized Joker

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1629 Beiträge
  • OrtFreiburg
  • PSN ID:ixThanatoSxi

Geschrieben 28 October 2016 - 06:58 Uhr

Neuer Patch online, unter anderem pro Support: https://playfront.de...ps4-pro-patch1/
Niveau sieht von unten immer aus wie Arroganz ;)

Aber ernsthaft...seid freundlich und geduldig mit euren Mitmenschen, gerade wenn diese es nicht sind....

Ihr dürft mich gerne im PSN adden, am besten eine kurze Notiz mit "Ps4 News" oder so anfügen.

#4 Fred_AUSTRIA

Fred_AUSTRIA

    Amateur

  • Mitglied
  • PIP
  • 4 Beiträge
  • PSN ID:Fred_AUSTRIA

Geschrieben 28 October 2016 - 08:20 Uhr

So, habe mal die Kampagne weiter gespielt, hat man den harten Einstieg hinter sich und mal den ersten Versorgungspunkt mit ordentlich credits erreicht, lassen sich neue Waffen verbauen, womit auch das munitionsproblem kleiner wird. Aber das Game bleibt anspruchsvoll, vor allem wenn unter Zeitdruck gehackt werden muss, während um einen herum die Gegner wuseln. Aber egal wie viel los ist, die Engine bleibt stabil, die Kontrolle des Tanks flüssig und die Übersicht dank Headset erhalten.

Wenn jemand den Titel holt, bitte adden, ich hab Bock auf CooP :)

Hi!

 

Ich würde es auch einmal gerne als Coop versuchen.

Falls mal jemand Spaß hat das zu testen....


  • Sam Vimes gefällt das

#5 Sam Vimes

Sam Vimes

    The Weaponized Joker

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1629 Beiträge
  • OrtFreiburg
  • PSN ID:ixThanatoSxi

Geschrieben 28 October 2016 - 08:57 Uhr

Danke für die FA, ist angenommen. Dann schauen wir mal, dass wir es dieses Wochenende mal schaffen den CooP zu testen. Mit Randoms war es etwas chaotisch, aber spaßig. Ich glaube mit Absprache wird das richtig gut. Evtl finden sich bis morgen ja noch welche die mitmachen wollen.
Niveau sieht von unten immer aus wie Arroganz ;)

Aber ernsthaft...seid freundlich und geduldig mit euren Mitmenschen, gerade wenn diese es nicht sind....

Ihr dürft mich gerne im PSN adden, am besten eine kurze Notiz mit "Ps4 News" oder so anfügen.





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: PSVR

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0