Zum Inhalt wechseln


Foto

Audioausgabe

Audioausgabe Digital Output Optical optisch Audioformat Kopfhörer Soundausgabe HDMI-Sound

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
10 Antworten in diesem Thema

#1 Mc_Bane

Mc_Bane

    Amateur

  • Mitglied
  • PIP
  • 36 Beiträge

Geschrieben 07 December 2013 - 04:09 Uhr

Wieso geben meine Fernsehlautsprecher (über HDMI) immer noch Sound aus, obwohl der primäre Ausgabeport auf Digital Out eingestellt ist? Andersrum gibt meine Anlage auch noch Sound wieder wenn auf HDMI Out eingestellt ist. Es ist egal auf was die Einstellung steht, beide Geräte geben Sound wieder. Ist das bei euch auch so?


  • Abeslycle gefällt das

#2 heigi

heigi

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 739 Beiträge
  • OrtBerlin
  • PSN ID:heigi

Geschrieben 07 December 2013 - 06:52 Uhr

dh anlage an ps4 und tv an ps4?

 

Dann schau einfach, dass in den einstellungen mehrfachausgang aus ist.


jrmtdac8.jpg
 

#3 mattberlin

mattberlin

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1251 Beiträge
  • OrtBerlin
  • PSN ID:mattberlin

Geschrieben 07 December 2013 - 09:30 Uhr

Nein, ist bei mir nicht so :) liegt aber daran, dass ich nur einen Beamer angeschlossen habe.

Man muss mit den Geräten und den Einstellungen etwas experimentieren. Doch mir kommt es vor, als ob bei Deiner Konfiguration mit dem Zuspieler, Receiver und TV etwas durcheinander ist oder nicht richtig konfiguriert ist. TV sollte am entsprechenden Ausgang des Receivers angschlossen sein , ob man die HDMI-Steuerung aktiviert ist meist geschmacksache.

Der Zuspieler, hier die Konsole, sollte am HDMI-Eingang (oft GAME bezeichnet, aber im Prinzip geht jeder) angeschlossen sein.

Über diese Konfig brauchst Du keinen zusätzlichen optischen Kanal für den Sound. Die meisten TVs können nun über das eigene Menü dem Receiver mitteilen können ob er den Sound übernimmt (gut für Nachtsitzungen) oder der Receiver den Job übernehmen soll (gut für guten Sound). So kann man an einem Gerät komfortabel permanent umstellen.

Den optischen Anschluss kannst Du dann für einen Kopfhörer verwenden.

 

Anders sieht es aus, wenn Du nur einen Monitor anschließt, denen fehlt diese Möglichkeit meist und man nutzt den optischen Kanal um den HD-Sound zum Receiver zu bringen. Hier muss man nun sehen, welche Einstellungen der Monitor und der Receiver so haben um zu verhindern, dass der Sound zur falschen Ausgabe geht.



#4 Mc_Bane

Mc_Bane

    Amateur

  • Mitglied
  • PIP
  • 36 Beiträge

Geschrieben 07 December 2013 - 13:44 Uhr

TV ist über HDMI angeschlossen und der Kopfhörer/Anlage separat über Optisch. Die Option mit dem Mehrfachausgang ist bei der PS4 gar nicht vohanden. Oder sie haben es irgendwo anders gut versteckt. :D



#5 mattberlin

mattberlin

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1251 Beiträge
  • OrtBerlin
  • PSN ID:mattberlin

Geschrieben 07 December 2013 - 13:51 Uhr

Die übliche HDMI Kette ist, PS4 -> Receiver -> TV. Eine direkte Verbindung von PS4 zum TV ist normalerweise nicht notwendig. Die meisten aktuellen Receiver können auch bei ausgeschaltetem Gerät das HDMI-Signal zum TV schicken, also Bild und Ton wenn das gewünscht ist. Kann man meist konfigurieren.


  • mattberlin gefällt das

#6 Loda

Loda

    Fortgeschrittener Amateur

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 80 Beiträge
  • OrtBetzdorf/Sieg
  • PSN ID:PK81-Loda

Geschrieben 08 December 2013 - 21:48 Uhr


Die Option mit dem Mehrfachausgang ist bei der PS4 gar nicht vohanden.

 

Aber am TV!

Und wenn dort Mehrfachausgang eingestellt ist könnte das schon dein Problem sein.


PK81-Loda.png

#7 Mc_Bane

Mc_Bane

    Amateur

  • Mitglied
  • PIP
  • 36 Beiträge

Geschrieben 09 December 2013 - 16:00 Uhr

Im moment stelle ich einfach den Ausgang vom TV auf aus. Die Option mit dem Mehrfachausgang sollten sie auf der PS4 aber schon nachreichen.



#8 Noir64Bit

Noir64Bit

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 2433 Beiträge
  • PSN ID:Noir64Bit

Geschrieben 04 April 2014 - 15:07 Uhr

Bei solchen Fragen ist es übrigens immer hilfreich anzugeben welche Marke/Typ das jeweilige Gerät ist, und wo man dort was angeschlossen hat! 

 

Einfach mit TV so und Receiver so und dazwischen noch mal so und so lässt sich erst mal nicht viel zu sagen!

 

Also besser in der Form:

 

  • TV Marke / Modell Bezeichnung angeschlossen an Receiver oder PS4, (oder beides) über HDMI Port ....
  • Receiver Marke / Modell Bezeichnung angeschlossen an TV oder PS4, (oder beides) über HDMI /Analog/Optisch Port ....

Mit den aussagekräftigen Informationen ließe sich viel leichter was sagen. Denn viele Hersteller handhaben die Ausgabe auf verschiedenen Anschlüssen teilweise recht unterschiedlich oder etwas abenteuerlich!  ;)

Zumindest gibt es zwischen den Herstellern auch schon mal größere Unterschiede als mann meint. 

Zumal dann andere mal die Anleitungen usw. mit nach einer Lösung durchsuchen können.  :D



#9 Andreas86

Andreas86

    Amateur

  • Mitglied
  • PIP
  • 5 Beiträge
  • OrtZeitz
  • PSN ID:Andreas8652

Geschrieben 22 July 2014 - 17:36 Uhr

Hmm, das klingt schon etwas seltsam. Bei mir gibt die PS4 nur Ton beim TV aus solange meine 5.1 Anlage aus ist. Sobald sie sich eingestellt hat, kommt der Sound über die Anlage.

#10 VisionMagic

VisionMagic

    Amateur

  • Mitglied
  • PIP
  • 1 Beiträge

Geschrieben 15 August 2014 - 10:47 Uhr

Hallo zusammen!

 

Ich habe das selbe Problem wie Mc-Bane.

 

Ich habe folgende Hardware:

 

- Irgendein 7 Jahre alter Samsung LCD Fernseher

- Sonos Playbar (kein Receiver)

- PS4

 

Angeschlossen ist es wie folgt:

 

- PS4 über HDMI an den Fernseher für das Bild

- PS4 über optisches Kabel an die Sonos Playbar (Playbar hat kein HDMI und lässt sich nur optisch ansteuern) für den Sound.

 

Wenn ich bei der PS4 einstelle, dass der primäre Soundausgang der optische sein soll, kommt über HDMI am Fernseher trotzdem sound an. Das gibt zusammen mit dem 5.1 Sound der Playbar ziemliches Chaos. Am Fernseher kann ich nur einstellen, dass die internen Lautsprecher aus oder an sind. Wenn ich sie ausschalte, sind sie generell aus. Also auch, wenn ich Fernsehen schaue und dazu die internen Lautsprecher des Fernsehers benötige. Selbst wenn der Fernseher die Einstellung Mehrfachausgang hätte, wäre das nicht relevant, da der Fernseher ja gar nicht "weiß", dass der Sound auch an ihm vorbei direkt an die Playbar geht.

Und den Sound über HDMI an den Fernseher zu schicken, sodass der ihn dann an die Playbar optisch weitergibt, geht leider auch nicht, da der Fernseher dann aus dem 5.1 HDMI Signal ein optisches 2.0 Signal macht.

 

Bei der PS3 war das alles noch logisch. HDMI Sound ausgeschaltet und nur optisch an, da kam auch kein Sound aus dem HDMI Ausgang. Wozu gibt es sonst diese Einstellung an der PS4, dass man EINEN Soundausgang bestimmen kann, wenn dann am Ende doch überall Sound rauskommt? Das ist seitens Sony schon bisschen Sinnbefreit.

Auch wenn es keinen Sinn machen würde, diese Einstellung nicht im Soundmenü zu platzieren, gibt es vielleicht doch an irgendeiner Stelle versteckt eine solche Einstellung, die das Problem löst?

 

Viele Grüße

VisionMagic



#11 kaluschnikop

kaluschnikop

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1829 Beiträge
  • PSN ID:Deine_Oma

Geschrieben 15 August 2014 - 16:00 Uhr

Ich habe genau das Gleiche. HDMI an den TV für Bild, Optical Out am Receiver und dann DTS eingestellt.

 

Es gibt aber noch eine kleine Einstellung bei der PS4, an der das denke ich liegen könnte. Es gibt diese HDMI Steuerungseinstellung. Die ist Standard aktiviert glaube ich und die sorgt dafür, dass dein TV halt sofort auf das Programm wechselt, wo die PS4 eingestellt ist, wenn sie an geht. Ich könnte mir vorstellen, dass es damit zusammen hängt. Müsste man mal ausstellen und schauen, ob das dann immer noch ist.

Sollte das jemand bereits hier geschrieben haben dann sorry, hab nichtr alle gesehen :D






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0