Zum Inhalt wechseln


Foto

Xbox One™

Xbox Next-Gen Microsoft Kinect

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
510 Antworten in diesem Thema

#501 KillzonePro

KillzonePro

    Glory to Mankind

  • Moderator
  • 3735 Beiträge
  • OrtVerloren auf einem verlassenen Planeten
  • PSN ID:wiensandy

Geschrieben 11 January 2017 - 10:31 Uhr

Die Einstellung von Scalebound - Wo ist der Mut zum Risiko geblieben?

Absolut meine Rede. Das meinte ich ja, dass Scalebound ja ein Hoffnungsschimmer war, da das First Party Line-up der One eine einzige Katastrophe ist (da zuletzt auch Exklusivtitel ihren Einzug auf die PS4 feiern).

Mir fällt auch wirklich kein einziger MS Titel ein für dieses Jahr, der diese Lücke füllen könnte, bis auf Tacoma und Sea of Thieves. Ersteres mache ich mir keine Sorgen drum (wird aber auch für die PS4 erscheinen) und letzteres überzeugt mich gar nicht.
  • Slashman gefällt das

pmtps9zn.jpg

"I often think about the god who blessed us with this cryptic puzzle and wonder if we'll ever get the chance to kill him."


#502 Wearl

Wearl

    Ellie

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 7221 Beiträge
  • OrtHekseville

Geschrieben 11 January 2017 - 10:37 Uhr

Für 2017 sind derweil vorgesehen:

 

  • Phantom Dust
  • State of Decay 2
  • Halo Wars 2
  • Tacoma
  • Cup Head
  • Crackdown 3
  • Sea of Thieves

 

Und dann sicher ein neues Forza Motorsport ;)


rsz_the_last_of_us_remastered_.jpg


#503 KillzonePro

KillzonePro

    Glory to Mankind

  • Moderator
  • 3735 Beiträge
  • OrtVerloren auf einem verlassenen Planeten
  • PSN ID:wiensandy

Geschrieben 11 January 2017 - 10:39 Uhr

Für 2017 sind derweil vorgesehen:
 

  • Phantom Dust
  • State of Decay 2
  • Halo Wars 2
  • Tacoma
  • Cup Head
  • Crackdown 3
  • Sea of Thieves
 
Und dann sicher ein neues Forza Motorsport ;)
Also die Hälfte Forsetzungen und die andere Hälfte bis auf Tacoma (was aber natürlich polarisieren wird) eher uninteressant und Werke, von denen man seitens MS nichtmal was zu hören bekommt.

Naja, also die Liste ist ein Witz gegen die vorgesehenen Sony Titel dieses Jahr.

pmtps9zn.jpg

"I often think about the god who blessed us with this cryptic puzzle and wonder if we'll ever get the chance to kill him."


#504 StefanGE1987

StefanGE1987

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 698 Beiträge
  • OrtRuhrpott
  • PSN ID:StefanGE191987

Geschrieben 11 January 2017 - 10:49 Uhr

Ich denke Microsoft muss jetzt bald mal mehr von Crackdown 3 zeigen und diesem Spiel vor allem einen Release Termin in diesem Jahr verpassen. Dieser Titel hat von den für 2017 angekündigten Spielen wohl noch das größte Potential um hohe Wellen zu schlagen. Denke auch das noch ein Forza 7 kommt und Halo 6 wird bestimmt auch bald angekündigt, aber ob das reicht? Die Flagschiff Franchises von MS scheinen sich ja auch nicht mehr so zu verkaufen wie sie es mal getan haben.
 

Hatte den Eindruck MS war durch die Scorpio Ankündigung und den Xbox One S Release eigentlich wieder im Aufwind. Aber der Unterschied im Sachen Exklusiv Line Up ist dieses Jahr schon echt krass und wenn sich das bis Ende des Jahres nicht ändert könnte auch die Scorpio zum Flop werden. Denn was in erster Linie Konsolen verkauft sind interessante neue Spiele. Technik ist nicht alles.


"I don't need an army. I've got a Krogan"
23.03.2017


#505 The-Last-Of-Me-X

The-Last-Of-Me-X

    What goes around comes around...

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 6438 Beiträge
  • Ort...in einer apokalyptischen Welt namens Erde...
  • PSN ID:The-Last-Of-Me-X

Geschrieben 11 January 2017 - 11:17 Uhr

Wie auf PlayM mal geschrieben:

 

Crackdown 3 wird ein Launchtitel für die Scorpio und die kommende E3 wird sicherlich im Zeichen von Microsoft stehen - wenn nicht, dann wird es langsam wirklich eng für die. MS ist absolut in der "Bringschuld"!

 

Zur Zeit bin ich der Auffassung, dass ich mir die Scorpio mit Crackdown 3 hole. Wenn (hätte, Panzerkette) auf der E3 dann noch ein Fable 4 und neue IP's angekündigt werden oder endlich mal gute IP's von MS neu aufgelegt werden, gibt es bei mir kein Halten mehr :)


Ein Tag ohne Lächeln, ist ein verlorener Tag!


#506 Fluffy

Fluffy

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 494 Beiträge
  • Ortdaheim

Geschrieben 11 January 2017 - 19:02 Uhr

Wie dem auch sei; da diese Sache nun mit Scalebound ich heute erfahren habe; bin ich froh dass ich gewechselt bin.

Tschau MSsoft war nett mit dir ;)


  • Black Eagle gefällt das

“Think of how stupid the average person is, and realize half of them are stupider than that.” - George Carlin

 


#507 Slashman

Slashman

    PC-Fachmann oder auch nicht^^

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 2153 Beiträge
  • OrtIn einem langen Dorf zwischen 2 Hügeln
  • PSN ID:Nur auf Anfrage^^

Geschrieben 11 January 2017 - 22:28 Uhr

Absolut meine Rede. Das meinte ich ja, dass Scalebound ja ein Hoffnungsschimmer war, da das First Party Line-up der One eine einzige Katastrophe ist (da zuletzt auch Exklusivtitel ihren Einzug auf die PS4 feiern).

Mir fällt auch wirklich kein einziger MS Titel ein für dieses Jahr, der diese Lücke füllen könnte, bis auf Tacoma und Sea of Thieves. Ersteres mache ich mir keine Sorgen drum (wird aber auch für die PS4 erscheinen) und letzteres überzeugt mich gar nicht.

Das wird schlimmer, weil MS anfängt Xbox exklusive Marken auf den PC zu bringen. Sie schaden sich damit selbst im Konsolenmarkt. Ich glaube schon 2015 gesagt zu haben, das MS sich mehr und mehr vom Konsolengaming zurück zieht und mehr auf den PC wandert. 2016 sah man das deutlich und jetzt das.

 

Für 2017 sind derweil vorgesehen:

 

  • Phantom Dust
  • State of Decay 2
  • Halo Wars 2
  • Tacoma
  • Cup Head
  • Crackdown 3
  • Sea of Thieves

 

Und dann sicher ein neues Forza Motorsport ;)

Naja ich würde sagen in der Liste sind 2 Spiele dabei die was werden könnten und dann eben noch Forza. Aber unterm Strich ist Forza ja nicht mehr Xbox Exklusiv. Es fehlen die exklusiven Titel, die einen nicht Xbox One Besitzer zum Kauf anregen. Klar einer der eine Xbox One hat dem ist es nicht ganz so wichtig das es auch für PC kommt. Aber damit das 2:1 Verhältnis von PS4 zu Xbox One besser wird muss MS mehr liefern.

 

Schon jetzt hat Sonys PS4 über 55% Marktanteile. Sprich selbst die Xbox One und WiiU zusammen ergeben nicht die Stückzahlen von der PS4. MS verpasst seine chancen seit 2015 mehr und mehr.

 

Wie auf PlayM mal geschrieben:

 

Crackdown 3 wird ein Launchtitel für die Scorpio und die kommende E3 wird sicherlich im Zeichen von Microsoft stehen - wenn nicht, dann wird es langsam wirklich eng für die. MS ist absolut in der "Bringschuld"!

 

Zur Zeit bin ich der Auffassung, dass ich mir die Scorpio mit Crackdown 3 hole. Wenn (hätte, Panzerkette) auf der E3 dann noch ein Fable 4 und neue IP's angekündigt werden oder endlich mal gute IP's von MS neu aufgelegt werden, gibt es bei mir kein Halten mehr :)

Fable ist erstmal eh vorbei und auch wenn du es mir nicht glaubst lohnt sich ein PC mit Xbox Kontroller mehr als die Xbox One selbst. Alleine das du auf dem PC viele oder fast alle wichtigen Exklusiven bekommen kannst (alte Xbox One Exklusive) und die Grafik einer Scorpio auf dem PC kein Problem ist. 6TF Leistung ist für einen PC nichts und 12 GB RAM ebenso wenig. Man muss auch bedenken das PC Spiele günstiger sind als Xbox One Spiele (selbst wenn es die selben sind) und man dort mehr Kontrolle hat über sein Spiel (abseits des Wiederverkaufs). Grafikoptionen, FPS selbst Regeln, Grafikmods und zu guter letzt kann man mit einem PC viel mehr machen als mit einer Konsole. Emulatoren... kein Problem ob SNES, N64, GC, Wii oder jetzt sogar WiiU, alles in 4K wenn man will. Auch PS1/PS2 und PSP sind auf dem PC kein Problem.

 

Wie dem auch sei; da diese Sache nun mit Scalebound ich heute erfahren habe; bin ich froh dass ich gewechselt bin.

Tschau MSsoft war nett mit dir ;)

 

MS ist ja selbst Schuld und wenn MS meint sich mehr auf den PC zu konzentrieren, weil ihnen der Konsolenmarkt zu hart ist oder sie Sonys PS4 nicht einholen wollen, dann bitte.

 

Ich für meinen Teil bin froh Nintendo, PC und PS4 zu haben. MS und seine Xbox One kann ich getrost auslassen. Auch Windows 8/10 werde ich los sobald Vulkan erfolg hat und so schnell ist wie DX11/DX12. Dann kommt mir Linux ins System und Windows fliegt raus.


  • KillzonePro gefällt das

Was ist ein Core-Gamer?

Ich definiere es so, das ein wahrer Gamer auf allem spielen kann solange es spaß macht.

 

Was ist ein Fanboy?

Ich definiere es so, das er gegen jede Vernunft nur eine Plattform vergöttert und alles andere unnötig schlecht redet. Es gibt keine perfekte Plattform, es gibt nur eine passende Plattform die einem mehr gefällt als dem anderen.

 

Was bedeutet PC Masterrace?

Ich sags mal so, das sind Kinder die glauben nur weil sie dumm sind und sich einen 1000-2000€ PC kaufen und dieser eben (logisch) eine bessere Grafik als eine 399€ Konsole liefert seien sie göttlich und uns überlegen, da neue Rasse. Ich meine armseliger kann man nicht sein und sich zu was höherem erklären. Ich erkenne da ein Muster zu einer Geschichte zum 2. Weltkrieg. Da gab es auch einen Mann der sagte es gibt eine Meisterrasse^^... wir wissen was daraus wurde^^.

 

Also leben und leben lassen würde ich meinen^^.


#508 Fluffy

Fluffy

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 494 Beiträge
  • Ortdaheim

Geschrieben 12 January 2017 - 04:32 Uhr

Ich habe damals die One wegen Ori geholt; und dann habe ich mir auch Witcher 3 und Dragon Age geholt.

Aber da ich einen 3DS besitze sowie nun eine Vita und PS4; kann ich auf genug gute JRPG und Indie Software zugreifen; da geht mir die One nicht ab ;)

Von daher bereue ich den Wechsel zur Playstation 4 nicht.

Und für die Klassiker(Retro) SNES/NES/PCEngine/Mega Drive/GBA/GB/NeoGeo aufm PC und PSX und PS2 besitze ich als Original Konsole samt Memory Card und all bisherigen erschienenen JRPG Titeln für die zwei Sony Konsolen ^_^


  • Black Eagle gefällt das

“Think of how stupid the average person is, and realize half of them are stupider than that.” - George Carlin

 


#509 The-Last-Of-Me-X

The-Last-Of-Me-X

    What goes around comes around...

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 6438 Beiträge
  • Ort...in einer apokalyptischen Welt namens Erde...
  • PSN ID:The-Last-Of-Me-X

Geschrieben 12 January 2017 - 07:22 Uhr

@slash: never ever werde ich wieder am pc zocken :) zudem kann ich mir nicht vorstellen, dass ms sivh aus dem konsolengeschaeft rausziehen möchte, wenn sie doch sogar ende des jahres eine neue konsole bringen werden, die auch noch einen gehörigen leistungsschub bringt. Fuer mich wird die e3 ganz entscheidend. Wenn ms mich nicht überzeugen kann, rückt vielleicht die switch in meiner gunst nach vorne.

Ein Tag ohne Lächeln, ist ein verlorener Tag!


#510 Wearl

Wearl

    Ellie

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 7221 Beiträge
  • OrtHekseville

Geschrieben 22 March 2017 - 11:08 Uhr

Microsoft hat einen neuen Controller für 65€ angekündigt. Erscheint Ende April.

C7dGYvAU8AAyT5l.jpg


rsz_the_last_of_us_remastered_.jpg


#511 Roller

Roller

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 859 Beiträge

Geschrieben 22 March 2017 - 12:11 Uhr

Sea of Thieves find ich richtig cool. Das Spiel könnte ein Erfolg werden.

---
Ich kann mir gut vorstellen, dass MS ihr Win10 und ihre Xbox vereinen will. Ich glaube, dass wäre eine gute Sache und zukunftsfähig. Besonders, weil sie den mobilen Markt so sehr verpennt haben.

Eine Scorpio mit Win10 wäre für mich eine geniale Sache als Media Allrounder fürs Wohnzimmer.





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Xbox, Next-Gen, Microsoft, Kinect

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0