Zum Inhalt wechseln


Foto

Xbox One™

Xbox Next-Gen Microsoft Kinect

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
520 Antworten in diesem Thema

#1 Cloud

Cloud

    Amateur

  • Mitglied
  • PIP
  • 41 Beiträge

Geschrieben 08 July 2013 - 14:12 Uhr

Allgemeines zur neuen Microsoft Konsole könnt ihr hier ausdiskutieren. Bitte in einem gemäßigten Ton. 


  • Tuco gefällt das

#2 Turkoop10

Turkoop10

    Intentionally Leaker

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 839 Beiträge
  • OrtKöln

Geschrieben 10 July 2013 - 16:50 Uhr

Ist tote Hose, gibts nichts zu diskutieren B)



#3 GrinKo

GrinKo

    If you play with fire... It enjoys it!

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1728 Beiträge
  • OrtOlymp

Geschrieben 10 July 2013 - 23:18 Uhr

Ist tote Hose, gibts nichts zu diskutieren B)

 

was in einem PS4 Forum mit bisher geringer Aktivität nur logisch ist.

 

Und ganz zufällig gehöre auch ich zur "PS4-Fraktion", wobei ich immer den Versuch der Objektivität wage :D

 

Ich hasse z.B. die One auch nicht, denn ohne diese wäre die PS4 niemals so gut geworden (ich spreche von Hardware, Controllerverbesserungen usw.). Ohne anständige Konkurrenz gäbs jetzt vermutlich den gleichen Controller und 4 GB DDR3 RAM (<- Spekulation³). Und das würde sich ja dann trotzdem jeder holen, da es eine Xbox, die evtl. besseres bieten würde, ja gar nicht gibt!



#4 hazZ

hazZ

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 368 Beiträge
  • Ort@Home in Munich

Geschrieben 13 July 2013 - 13:59 Uhr

hm ich selber hatte die Xbox360 1monat....hab sie dann wieder verkauft...der controller ist einfach nicht das meine...

unhandlich und schwer...

liegt vielleicht auch daran das ich schon immer auf seitens playstation war...



#5 Sadgasm

Sadgasm

    Nerd and proud of it

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1147 Beiträge
  • PSN ID:Sadgasm742

Geschrieben 13 July 2013 - 21:31 Uhr

Ich kann da GrinKo nur Recht geben, warum sollte man die Xbox One hassen? Ohne ein Konkurrenzprodukt hätte Sony auch nur das Nötigste entwickeln müssen. Generell verstehe ich diesen Hass der aktuell herrscht nicht. Jeder kann das kaufen was ihm/ihr am meisten zusagt. Jeder hat einen  anderen Geschmack und das ist auch gut so. Wenn ich mir manche Kommentare in Foren durchlese muss ich annehmen, dass es bei der Wahl einer Konsole um Leben und Tod geht so wie sich viele Leute da verbal an den Hals gehen.

 

Ich favorisiere die PS4, da mir das Gesamtkonzept zusagt. Ich habe beide PKs gesehen und muss sagen, dass ich nach der Microsoft PK sprachlos war und zwar im negativen Sinne. Natürlich sind sie jetzt mit gewissen Sachen (DRM & Co.) die vorher ein „fester Bestandteil“ der Konsole waren zurückgerudert, aber das macht die One für mich persönlich trotzdem nicht attraktiver als die PS4.

 

Was nun die Hardware angeht kann man nur das beurteilen was bis jetzt auf dem Papier steht und da ich ein ziemlicher N00b bin was das angeht, überlasse ich das den Leuten die Ahnung davon haben  welche Konsole nun besser oder schlechter ist. Mir kommt es auf die Benutzerfreundlichkeit an und natürlich auf die Spiele.

 

Am Ende werden sich beide Konsolen verkaufen und jeder wird seinen Spaß am Spielen haben. Und darum geht es für mich, eine Konsole haben mit der ich Spaß am Spielen haben kann und das ist für mich aktuell klar die PS4. 


Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.

- Matthias Claudius


#6 TiM3_4_P4iN

TiM3_4_P4iN

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 3062 Beiträge
  • OrtRheinland-Pfalz
  • PSN ID:Lord_Vessex

Geschrieben 15 July 2013 - 07:28 Uhr

Ich kann da GrinKo nur Recht geben, warum sollte man die Xbox One hassen? Ohne ein Konkurrenzprodukt hätte Sony auch nur das Nötigste entwickeln müssen. Generell verstehe ich diesen Hass der aktuell herrscht nicht. Jeder kann das kaufen was ihm/ihr am meisten zusagt. Jeder hat einen  anderen Geschmack und das ist auch gut so. Wenn ich mir manche Kommentare in Foren durchlese muss ich annehmen, dass es bei der Wahl einer Konsole um Leben und Tod geht so wie sich viele Leute da verbal an den Hals gehen.

 

Ich favorisiere die PS4, da mir das Gesamtkonzept zusagt. Ich habe beide PKs gesehen und muss sagen, dass ich nach der Microsoft PK sprachlos war und zwar im negativen Sinne. Natürlich sind sie jetzt mit gewissen Sachen (DRM & Co.) die vorher ein „fester Bestandteil“ der Konsole waren zurückgerudert, aber das macht die One für mich persönlich trotzdem nicht attraktiver als die PS4.

 

Was nun die Hardware angeht kann man nur das beurteilen was bis jetzt auf dem Papier steht und da ich ein ziemlicher N00b bin was das angeht, überlasse ich das den Leuten die Ahnung davon haben  welche Konsole nun besser oder schlechter ist. Mir kommt es auf die Benutzerfreundlichkeit an und natürlich auf die Spiele.

 

Am Ende werden sich beide Konsolen verkaufen und jeder wird seinen Spaß am Spielen haben. Und darum geht es für mich, eine Konsole haben mit der ich Spaß am Spielen haben kann und das ist für mich aktuell klar die PS4. 

da hast du schon recht, dieser "Hass" von dem du redest kommt von der Ignoranz der XBox fans, man versucht mit ihnen zu diskutieren warum sie sich die Box holen, weil man einfach verstehen will, wie man bei allem was bis jetzt war immer noch zu dieser Konsole stehen kann und dann bekommt man nur dumme, beleidigende, falsche oder gar keine Argumente zurück, das stresst einfach, besonders die Tatsache dass die PS4 nicht nur auf dem papier sondern in echt auch bis jetzt viel mehr pluspunkte hat, aber die leute sind zu verblendet in dieser hinsicht


dv3l7wwm.gif


#7 Sadgasm

Sadgasm

    Nerd and proud of it

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1147 Beiträge
  • PSN ID:Sadgasm742

Geschrieben 15 July 2013 - 12:13 Uhr

Es scheint generell ein Problem mit dem diskutieren zu geben, wenn ich mir die letzten Wochen ansehe. Ich habe immer versucht auf neutraler Ebene die Vor- und Nachteile beider Konsolen zu sehen, habe ohne vorher einen Favoriten zu haben mir beide PKs angesehen und kam danach zu dem Schluss, dass ich Microsoft und deren Firmenpolitik nicht mehr unterstützen will. DRM, Gebrauchtspielsperre und Co. waren ja nur die Spitze des Eisbergs.

 

Klar sagen jetzt die MS Anhänger nachdem zurückgerudert wurde „Alles besser, jetzt ist die Xbox besser.“ Das sehe ich nicht so, da für mich immer noch der größte Kritikpunkt dabei ist und das ist Kinect. Ja die PS4 hat auch eine Kamera, aber es ist optional und kein MUSS. Ich stelle mir halt die Frage was passiert wenn der Kinectsensor kaputt ist oder MS die AGB ändert, was sie ja ohne jeglichen Grund tun können wie es hieß und ein ausstöpseln, abkleben o.ä. dazu führt, das die Xbox One nicht mehr genutzt werden kann, bis das behoben ist?

 

Aber solche Argumente werden dann mit Beleidigungen oder dem Klassiker „Wer bei Facebook ist wird auch ausspioniert“ abgetan. Für mich ist es ein Unterschied ob ich bei FB selber etwas poste oder ein Sensor der nur auf „Xbox on“ hören soll ständig alles mithört um dann auf den einen Befehl zu reagieren. Aber wie du schon sagtest, viele scheinen da ziemlich verblendet zu sein oder es ist ihnen einfach egal. 


  • GrinKo gefällt das

Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.

- Matthias Claudius


#8 era1Ne

era1Ne

    Fortgeschrittener Amateur

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 114 Beiträge

Geschrieben 15 July 2013 - 12:59 Uhr

da hast du schon recht, dieser "Hass" von dem du redest kommt von der Ignoranz der XBox fans, man versucht mit ihnen zu diskutieren warum sie sich die Box holen, weil man einfach verstehen will, wie man bei allem was bis jetzt war immer noch zu dieser Konsole stehen kann und dann bekommt man nur dumme, beleidigende, falsche oder gar keine Argumente zurück, das stresst einfach, besonders die Tatsache dass die PS4 nicht nur auf dem papier sondern in echt auch bis jetzt viel mehr pluspunkte hat, aber die leute sind zu verblendet in dieser hinsicht

  1. Beim Haten sind manche Xbox, Playstation und Nintendo Fans alle gut dabei. Leider gibt es keine große Unterschiede zwischen den Gruppen. 
  2. Für jede Konsole gibt es Feature und exklusive Spiele, die einem als Kaufargument ausreichen. Jeder hat natürlich eine unterschiedliche Meinung, aber nur weil einer ein anderes Produkt kaufen möchte, kann man ihn nicht direkt als ignorant bezeichnen.
  3. Wenn du kein Kaufargument bei einem Produkt finden kannst, heißt es nicht das es keins gibt. 

Ich bin auch wieder raus, da es momentan nicht viel über die Xbox One zu reden gibt. Hoffentlich verläuft es in diesem Thread besser als auf play3. 



#9 GrinKo

GrinKo

    If you play with fire... It enjoys it!

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1728 Beiträge
  • OrtOlymp

Geschrieben 15 July 2013 - 22:51 Uhr

Ich bin ja jahrelanger Xbox 360 Spieler gewesen... aber ich und alle meine Freunde holen sich die PS4. Und mein innerer Freundeskreis war eine Xbox 360 Domäne. 

 

Na ja mir gefällt das Konzept der PS4 ("lasst uns versuchen in allen Bereichen die beste Konsole zu bringen"). Und was hat Sony gemacht? Einen neuen Controller, der mir jetzt schon super gefällt, ein neues Menü, eine Wahnsinnstechnik für eine Konsole, ein Entwicklerensemble deluxe am Start und die magischen drei Zahlen 3-9-9 ;) . Sony hat zugehört. Endlich. 

 

Und na ja Kinect kommt mir definitiv nicht ins Haus. Auch keine PS4 Cam. Ich wills nicht und geb Sony ein <3 dafür, dass ichs nicht haben muss.

 

Genug der Emotionen... Fakt ist: ein Mensch, der objektiv beide Konsolen miteinander vergleicht, kommt nunmal zu 99 % auf die "abwegige Theorie", dass die PS4 eventuell "besser" sein könnte. Und diese Theorie stimmt - jedenfalls für die meisten Coregamer (egal ob X360 oder PS3).

 

Und ich bin der festen Überzeugung, dass die PS4 in allen Bereichen die (für mich) stärkere Konsole sein wird außer vllt in den Bereichen Cloudgaming (wo MS definitiv Vorsprung hat, machen wir uns nichts vor) und Multimedia. Auf beides kann ich dankend verzichten - nutze keine Clouds, will keine Clouds nutzen, Multimedia ja aber auch nur begrenzt, ich will zocken und das vernünftig - auf hohem Niveau.

 

Jeder, der zur Xbox One greift ist für mich nicht nachvollziehbar - muss es aber auch nicht. Freier Markt, freie Entscheidung und Konkurrenz ist für den Verbraucher klasse. Deswegen ein fettes Danke an alle zukünftigen XONE-Käufer! ;)

 

 

   



#10 Turkoop10

Turkoop10

    Intentionally Leaker

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 839 Beiträge
  • OrtKöln

Geschrieben 16 July 2013 - 01:24 Uhr

Ich bin ja jahrelanger Xbox 360 Spieler gewesen... aber ich und alle meine Freunde holen sich die PS4. Und mein innerer Freundeskreis war eine Xbox 360 Domäne. 

 

Na ja mir gefällt das Konzept der PS4 ("lasst uns versuchen in allen Bereichen die beste Konsole zu bringen"). Und was hat Sony gemacht? Einen neuen Controller, der mir jetzt schon super gefällt, ein neues Menü, eine Wahnsinnstechnik für eine Konsole, ein Entwicklerensemble deluxe am Start und die magischen drei Zahlen 3-9-9 ;) . Sony hat zugehört. Endlich. 

 

Und na ja Kinect kommt mir definitiv nicht ins Haus. Auch keine PS4 Cam. Ich wills nicht und geb Sony ein <3 dafür, dass ichs nicht haben muss.

 

Genug der Emotionen... Fakt ist: ein Mensch, der objektiv beide Konsolen miteinander vergleicht, kommt nunmal zu 99 % auf die "abwegige Theorie", dass die PS4 eventuell "besser" sein könnte. Und diese Theorie stimmt - jedenfalls für die meisten Coregamer (egal ob X360 oder PS3).

 

Und ich bin der festen Überzeugung, dass die PS4 in allen Bereichen die (für mich) stärkere Konsole sein wird außer vllt in den Bereichen Cloudgaming (wo MS definitiv Vorsprung hat, machen wir uns nichts vor) und Multimedia. Auf beides kann ich dankend verzichten - nutze keine Clouds, will keine Clouds nutzen, Multimedia ja aber auch nur begrenzt, ich will zocken und das vernünftig - auf hohem Niveau.

 

Jeder, der zur Xbox One greift ist für mich nicht nachvollziehbar - muss es aber auch nicht. Freier Markt, freie Entscheidung und Konkurrenz ist für den Verbraucher klasse. Deswegen ein fettes Danke an alle zukünftigen XONE-Käufer! ;)

Mal Neutral gesehen, bietet die Xbox nichts was einem einen Vorteil verschafft.
Schon in der Theorie hat PS4 viel bessere Hardware, GPU & Ram.
Klar kommt es auf die Entwickler an aber siehe Naughty Dog, die erschuffen Uncharted und The Last of us, für mich mit Rockstar die besten Entwickler. Qualitativ auf dem höchstem Stand.
Dann kommt der Controller, das ist zwar Geschmackssache, denn die manche wollen einen schweren aber ich hab bisher nur gutes gelesen, der hat viele Neuerungen, Touchpad, Share usw. Der Xbox hat für mich keine Neuerungen, nur bisschen edeler gemacht das wars.
& Dann der Preis und der Vetrauen.
MS hat alles verkackt, die nehmen das nach meiner Meinung gar nicht ernst, die denken sich, ach lasst uns ne Konsole aufm Markt bringen.

MS hat soviel Sche*ße gebaut, die Spielegemeinde betrogen, siehe Kinect Pflicht mit Spionage, niemals werde ich ne Xbox kaufen.
Ich kanns einfach nicht nachvollziehen wenn sich einer die Xbox holt, hatet mich dafür..

Ich bin und bleibe mein lebenlang Sony Anhänger :) :wub:



#11 era1Ne

era1Ne

    Fortgeschrittener Amateur

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 114 Beiträge

Geschrieben 16 July 2013 - 11:00 Uhr

Mal Neutral gesehen, bietet die Xbox nichts was einem einen Vorteil verschafft.
Schon in der Theorie hat PS4 viel bessere Hardware, GPU & Ram.

Hardwaredaten sind den meisten Menschen so was von egal. Erinnert sich keiner mehr an die Verkaufszahlen der PS2 oder will man das nicht, weil dadurch die Illusion, das Hardwaredaten DAS Kaufargument sind, aus 10.000 Metern Höhe auf den Boden der Tatsachen knallt?

 

Ich kann ja verstehen, wenn man immer noch sauer auf MS ist oder wirklich keinen Kaufgrund für die Xbox One sieht, aber man braucht wirklich nicht so zu tun als gäbe es für andere Menschen keine Gründe eine Xbox der PS vorzuziehen. Schon allein die exklusiven Spiele können entscheidend sein. Ich sehe schon die Kommentare "Öh Sony hat viel bessere exklusive Spiele", etc. kommen. 

 

Das mag für viele Menschen und euch so sein, aber längst nicht für alle. Es gibt auch Fans von Forza, Halo, etc. 

Ihr wisst... Halo die kleine Nischenfranchise, die sich keiner kauft.  :rolleyes:



#12 Sadgasm

Sadgasm

    Nerd and proud of it

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1147 Beiträge
  • PSN ID:Sadgasm742

Geschrieben 16 July 2013 - 13:44 Uhr

Das mag für viele Menschen und euch so sein, aber längst nicht für alle. Es gibt auch Fans von Forza, Halo, etc. 

Ihr wisst... Halo die kleine Nischenfranchise, die sich keiner kauft.  :rolleyes:

 

 

Die soll es ja auch geben :)  Ich war jetzt seit die erste Xbox auf den Markt kam auf der Seite von MS. Habe die erste Xbox und auch die 360 bei mir stehen, die PS3 für Exklusivtitel wie Heavy Rain, Ni No Kuni und The Last of Us kam dann vor 3 Jahren dazu. Ich war auch vor den beiden PKs auf der Seite von MS, da ich keine Probleme mit der Xbox 360 hatte nur war ich dann schon maßlos enttäuscht als jedes 3. Wort TV, Sports, TV, TV, TV war. Klar ist das Angebot bestimmt nicht schlecht und in den USA auch eine gute Alternative/Ergänzung zu den Receivern in dem man dann nur noch ein Gerät für alles hat, aber wie das Angebot in Europa aussehen wird hat man ja glaube ich Seitens MS nicht weiter ausgeführt, wenn ja dann habe ich es überlesen. Vom DRM sind sie ja nun wieder abgerückt, finde ich gut reicht mir persönlich aber nicht um doch zum MS Produkt zu greifen.

 

Bei der Hardware halte ich mich bedeckt, da ich zu wenig Ahnung davon habe um mitreden zu können. Inwieweit da jetzt ein Unterschied in Sachen Grafik & Co. besteht weiß ich nicht und bei den Multiplatformtiteln wird es da auch denke ich keine Unterschieden geben und wenn dann nur so dezent, dass man es per Standbild o.ä. vergleichen muss um einen Unterschied zu erkennen.

 

Wie schon oben in meinem Kommentar gesagt werden sich beide Konsolen verkaufen und beide Konsolen werden ihren Exklusivtitel haben. Es ist Geschmackssache was einem gefällt und am Ende kommt es eh nur darauf an Spaß am Spielen zu haben. Konsolenkriege wird es immer geben und wenn es die nicht gibt, geht der Krieg Konsole vs PC wieder los. Nur muss ich schon sagen, dass ich den aktuellen Konsolenkrieg als viel „heftiger“ und emotionaler empfinde als noch zu PS3 vs Xbox 360 Zeiten. Mag aber auch nur ein subjektives Empfinde meinerseits sein  :) 


  • Dorftrottel gefällt das

Sage nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.

- Matthias Claudius


#13 Turkoop10

Turkoop10

    Intentionally Leaker

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 839 Beiträge
  • OrtKöln

Geschrieben 17 July 2013 - 00:22 Uhr

 

 

Bei der Hardware halte ich mich bedeckt, da ich zu wenig Ahnung davon habe um mitreden zu können. Inwieweit da jetzt ein Unterschied in Sachen Grafik & Co. besteht weiß ich nicht und bei den Multiplatformtiteln wird es da auch denke ich keine Unterschieden geben und wenn dann nur so dezent, dass man es per Standbild o.ä. vergleichen muss um einen Unterschied zu erkennen.

 

 

Da kann ich dir schon was sagen.
Es wird Unterschiede geben aber keine krassen.
Ein Mitarbeiter meinte schon dass es Unterschiede zwischen One und PS4 geben wird die werden aber nicht gewaltig sein, das habe ich vor 4 Tagen gelesen.
Und natürlich kommt es auf die Entwickler an, bei AC4 sollen z.b keine Unterschiede geben.
Aber nach 2 Jahren wird denke ich mal viele Spiele auf der PS4 besser aussehen, vorallem ExklusivTitel werden explodieren vor Schönheit.
Es ist der DDR5 und der GPU der die PS4 besser macht zu einer nahezu perfekten Spielekonsole



#14 Dorftrottel

Dorftrottel

    Fortgeschrittener Amateur

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 53 Beiträge

Geschrieben 21 July 2013 - 22:54 Uhr

Kauft sich einer hier eine One?! Zusätzlich zur PS4?!!! :rolleyes:  :D

 

MS hat viel Goodwill und vertrauen verloren, das ist ja nicht verwunderlich bei diesen Fehlern die sie gemacht haben. Es war eine leichte Entscheidung für mich....



#15 Turkoop10

Turkoop10

    Intentionally Leaker

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 839 Beiträge
  • OrtKöln

Geschrieben 21 July 2013 - 23:29 Uhr

Bevor die PS4 angekündigt worden ist wusste ich schon was ich nehme :D


  • Dorftrottel gefällt das

#16 Dorftrottel

Dorftrottel

    Fortgeschrittener Amateur

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 53 Beiträge

Geschrieben 22 July 2013 - 17:06 Uhr

Bevor die PS4 angekündigt worden ist wusste ich schon was ich nehme :D

Das war ja auch eine wahnsinnig schwierige Entscheidung.... ;)  :rolleyes:

So eine NSA-Box kommt mir nicht in die gute Stube, ich versteh nicht warum man sich ein ONE kauft, auch wenn es so ersichtlich ist dass die PS4 einfach besser ist. :lol:  :lol:


  • Dorftrottel gefällt das

#17 SpartanX025

SpartanX025

    Amateur

  • Mitglied
  • PIP
  • 12 Beiträge

Geschrieben 04 August 2013 - 07:41 Uhr

Die Taktfrequenz wurde um über 6% erhöht.

http://news.xbox.com...nd-marc-whitten

 

http://www.playm.de/...-erhoht-103735/


ach.png

 


#18 Playstation

Playstation

    The Punisher

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 5504 Beiträge

Geschrieben 04 August 2013 - 08:01 Uhr

Es gibt auch ein Gerücht, dass die Xbox Sommer 2014 ohne Kinect verkauft wird, um den Preis der PS4 zu unterbieten.

Update: wurde von MS dementiert.

Quelle: http://www.gameone.d...-kinect-in-2014

"My actions do not endanger the innocent. I became the Punisher to protect and avenge them. For the guilty, there is no escape from my justice." - The Punisher

 


#19 TiM3_4_P4iN

TiM3_4_P4iN

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 3062 Beiträge
  • OrtRheinland-Pfalz
  • PSN ID:Lord_Vessex

Geschrieben 05 August 2013 - 07:02 Uhr

Es gibt auch ein Gerücht, dass die Xbox Sommer 2014 ohne Kinect verkauft wird, um den Preis der PS4 zu unterbieten.

Update: wurde von MS dementiert.

Quelle: http://www.gameone.d...-kinect-in-2014

zu unterbieten ?? dann würde ja allein Kinect über 100 Euro kosten und 2. würde das gar kein Sinn ergeben bei der Marketing strategie von MS , aber gut das würde zum bisherigen zurückrudern passen :D


dv3l7wwm.gif


#20 Playstation

Playstation

    The Punisher

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 5504 Beiträge

Geschrieben 05 August 2013 - 08:01 Uhr

zu unterbieten ?? dann würde ja allein Kinect über 100 Euro kosten und 2. würde das gar kein Sinn ergeben bei der Marketing strategie von MS , aber gut das würde zum bisherigen zurückrudern passen :D


Die Kinect soll etwa so viel kosten wie die Box selbst. Schon heftig. :-)

"My actions do not endanger the innocent. I became the Punisher to protect and avenge them. For the guilty, there is no escape from my justice." - The Punisher

 






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Xbox, Next-Gen, Microsoft, Kinect

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0