Zum Inhalt wechseln


Foto

Dualshock 4 aussetzer


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
9 Antworten in diesem Thema

#1 Noir64Bit

Noir64Bit

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1930 Beiträge
  • PSN ID:Noir64Bit

Geschrieben 01 March 2016 - 10:06 Uhr

Hallo. Mir ist aufgefallen das seit einigen Monaten meine beiden Controller angefangen haben Steuerungsaussetzer zu bekommen.

 

In der Regel aber nur bei Online Spielen.

Da ich auch mein HS2.0 über die Kabelverbindung des Controllers laufen lasse, merke ich das auch am ehesten über Ton Aussetzer.

Meistens nur 1-2 Sekunden unabhängig vom Ladezustand des Controllers.

 

Angefangen hat das ganze erst mit einem Firmware Update der Console im letzten Jahr. Und bislang ist es nicht wieder besser geworden.

 

Da es auch beide Controller betrifft, gehe ich auch nicht davon aus das diese die übeltäter sind.

 

Übrigens, ich benutze den USB Dongel des HS2.0 nicht, da die Funk übertragung der letzte Müll ist. Ich muss quasi 1m neben der Console sitzen, damit das störungsfrei funktioniert!

 

Egal, auch wenn ich Online zocke ohne mit anderen Leuten zu chatten, habe ich beim Controller diese Steuerungsaussetzer, also dürfte das HS als solches auch nicht die Ursache sein.

 

Ist jemandem von euch ähnliches aufgefallen? Denke das hat so bei der dritt oder viert letzten PS4 Firmware angefangen. Davor hatte ich keine Probleme!

 

 



#2 Tobse

Tobse

    -YNWA-

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 6400 Beiträge
  • OrtRahden
  • PSN ID:Unique87

Geschrieben 01 March 2016 - 12:19 Uhr

Hier, bei mir hatte der Controller bei Rocket League am We Aussetzer, hat wesentlich später reagiert sodass ich nicht mehr viel machen konnte. Davor lief er 2 Stunden Problemlos.

Bei Spielen wie Resident Evil, Digimon und Final Fantasy sehe ich auch des öfteren das der Protagonist andauern zwischen Sprint und Gehen wechselt

a7c535wfe47j.png


#3 -shizo-

-shizo-

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1326 Beiträge
  • PSN ID:shizo-_-

Geschrieben 01 March 2016 - 13:00 Uhr

Bei Spielen wie Resident Evil, Digimon und Final Fantasy sehe ich auch des öfteren das der Protagonist andauern zwischen Sprint und Gehen wechselt


Dieses Problem hatte ich auch, aber beim Scuf Controller. Nach näherem begutachten (Controller komplett zerlegt) hab ich festgestellt das der Analogstick etwas mehr Spiel zum Knopf hat (der für Taste L3 zuständig ist) als einer der funktioniert.
Es gibt zwar für paar Euronen nen neuen Stick, aber es ist umständlich und schwer den zu wechseln.

#4 EVILution_komAH

EVILution_komAH

    Fortgeschrittener Amateur

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 57 Beiträge
  • OrtNRW
  • PSN ID:EVILution_komAH

Geschrieben 01 March 2016 - 14:21 Uhr

Ein wenig umständlich, ja, aber schwer nun wirklich nicht.
Ist ne Sache von 5 Minuten, selbst wenn man keine Ahnung hat.

Ich hab kaum noch Munition, rückt zusammen..


#5 -shizo-

-shizo-

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1326 Beiträge
  • PSN ID:shizo-_-

Geschrieben 01 March 2016 - 14:37 Uhr

Alle Pins einzeln rauslöten in 5 Minuten?

#6 EVILution_komAH

EVILution_komAH

    Fortgeschrittener Amateur

  • Mitglied
  • PIPPIP
  • 57 Beiträge
  • OrtNRW
  • PSN ID:EVILution_komAH

Geschrieben 01 March 2016 - 19:22 Uhr

Aso, es geht ums Steuerungsmodul, dachte nur um die Sticks..

Ich hab kaum noch Munition, rückt zusammen..


#7 -shizo-

-shizo-

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1326 Beiträge
  • PSN ID:shizo-_-

Geschrieben 01 March 2016 - 19:32 Uhr

Jetzt hab ich scho gedacht :D

#8 Noir64Bit

Noir64Bit

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1930 Beiträge
  • PSN ID:Noir64Bit

Geschrieben 02 March 2016 - 09:15 Uhr

Gibt es vielleicht noch was zum eigentlichen Thema?



#9 Broi!ler

Broi!ler

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 558 Beiträge
  • PSN ID:broiler321

Geschrieben 04 January 2017 - 02:50 Uhr

Hallo Leute,

 

Ich habe seit kurzem folgendes Problem: Ich zocke zur Zeit Rise of the Tomb Raider. Dabei zielt man mit einer Waffe indem man L2 drückt. Und mit dem linken analog Stick bewegt man die gute Frau Croft nach vorn, zurück, links, rechts. Einleuchtend. Doch nun hab ich immer öfter das Problem, dass, wenn ich zum Zielen L2 drücke, Lara sich von allein nach vorn bewegt als ob ich den linken analog Stick nach vorn drücke. Lass ich L2 los, hört sie auch sofort auf sich nach vorn zu bewegen. Kann es sein, dass der Controller irgendwelche Eingabesignale falsch verarbeitet? Das passiert nicht immer doch mittlerweile zu 80%. Was natürlich absolut nervig ist. Zum Controller selber. Der ist keine 2 Monate alt und lag bei der Pro mit bei. Er wurde immer löblich und nie zweckentfremdet benutzt. Runtergefallen ist er mir auch nicht, soweit ich mich erinnern kann. Nehm ich einen alten Controller, tritt dieses Problem nicht auf.

 

Hat jemand vielelicht einen Lösungsvorschlag für mich?

 

Edit: Ein Controller-Reset hat nichts gebracht :(


PSN-Freundschaftsanfragen ohne Betreff oder Nachricht werden kommentarlos gelöscht!

[S]
Spoiler

#10 Noir64Bit

Noir64Bit

    Stammgast

  • Mitglied
  • PIPPIPPIP
  • 1930 Beiträge
  • PSN ID:Noir64Bit

Geschrieben 04 January 2017 - 10:58 Uhr

Hm, das einzige Problem was mir mit dem Pro Controller bislang aufgefallen ist, ist das gelegentlich der Akku deutlich schneller leer wird als bei dem alten.

Also hält bei einer intensiven zock Session eine gute Stunde weniger.

 

Ist zwar nicht das Problem wie bei Dir, aber so gesehen frage ich mich ob der Controller möglicherweise nicht ganz ausgereift ist?






Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0